Die 17 Opfer starben alle an einer versehentlichen Rauchvergiftung (Bild : AP)

Die 17 Opfer, die bei dem tödlichsten Wohnungsbrand in New York City seit Jahrzehnten ums Leben kamen, starben alle an Rauchvergiftung, teilten Beamte am Dienstag mit.

Unter den Opfern sind acht Kinder im Alter von 2 bis 12 Jahren. Das älteste Opfer war eine 50-jährige Frau. Viele der Opfer stammten aus denselben Familien.

Feuerwehrleute sagten, ein defektes elektrisches Heizgerät habe den Brand ausgelöst, der nur einen kleinen Teil des 19-stöckigen Gebäudes beschädigte. Rauch stieg dann in den Komplex ein, nachdem eine Wohnungstür offen gelassen wurde, als die Mieter sich beeilten, zu fliehen.

Eine 23-jährige Frau hat bei dem Feuer vier ihrer engsten Familienangehörigen verloren.

17 Opfer des Brandes in der Bronx, darunter acht Kinder und eine Mutter von fünf und drei ihrer Kinder

Das 19-stöckige Gebäude in der Bronx fing am Wochenende Feuer zu einer defekten Raumheizung (Bild: Getty Images)

Fatima Drammeh war bei der Arbeit, als ihr mitgeteilt wurde, dass ihre Mutter, Fatoumata Drammeh, 50; ihr Bruder, Muhammed Drammeh, 12; und ihre Schwestern Fatoumala Drammeh und Aisha Drammeh, 21 und 19; laut GoFundMe starben alle im Feuer.

Fatimas 16-jähriger Bruder Yagub war laut der Seite, die von ihrer Cousine Nhuma Darame gegründet wurde und für die Wohnkosten der Familie und die Arztrechnungen ihres Bruders verwendet wird, das einzige Familienmitglied, das aus dem brennenden Gebäude gerettet wurde

Unter den 17 Toten in dem Feuer waren laut ABC7 acht Kinder, darunter ein zweijähriger Junge, zwei fünfjährige Mädchen und ein sechsjähriger Junge .

Fünf Mitglieder einer anderen Familie starben alle in den Flammen. Haji Dukuray, 49, seine Frau Haja Dukureh, 37, und ihre Kinder Mustapha Dukureh, 12, Mariam Dukureh, 12, und Fatoumata Dukureh, 5, berichtete The New York Post.

17 Opfer in Bronx sind acht Kinder und Mutter von fünf und drei ihrer Kinder

Das Feuer brach im Schlafzimmer der Wohnung im 3. Stock aus und als die Bewohner ihre Wohnung mit geöffneter Tür verließen, breitete sich schnell alles mit tödlichem Rauch in der 13. Etage aus (Bild: ZUMAPRESS.com/MEGA)

A 27-Jahr- Auch ein alter Student des Lehman College war unter den Opfern.

Tijan Janneh sagte der Post, seine Familie floh aus dem Gebäude, als sie in einer dunklen Rauchwolke getrennt wurden. Seine Tochter Sera Janneh starb in den Flammen.

Yusupha Jawara erzählte der New York Daily News , dass seine beiden Nichten und zwei Neffen ihre Eltern –  Hagi Jawara, 47, und Isatou Jabbie, 31 – am Sonntag verloren haben Feuer.

Unter den Opfern wurden Fatoumata Tunkara, eine 43-jährige Mutter, und eines ihrer fünf Kinder, Omar Jambang, 6, identifiziert.

17 Opfer des Brandes in der Bronx sind acht Kinder und eine Mutter von fünf Kindern und drei ihrer Kinder

Klebeband um das Gebäude, in dem tödliches Feuer verursacht durch eine defekte Raumheizung forderte 17 Menschenleben (Bild: ZUMAPRESS.com/MEGA)

Die Mutter hatte laut einer GoFundMe-Seite, die Spenden für die Familie sammelte, vier weitere Kinder im Alter zwischen 9 und 19 Jahren .

Die Familie plant, die sterblichen Überreste von Tunkara und Omar in ihre Heimat Gambia zurückzubringen.

Andere von der Polizei identifizierte Opfer sind die fünfjährige Haouwa Mahamadou, der 12-jährige Seydou Toure und der zweijährige Ousmane Konteh.

Kontaktieren Sie unser Nachrichtenteam per E-Mail unter webnews@metro.co .uk.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21