Zozulya sammelt in Bayraktar für die Streitkräfte der Ukraine

Zozulya versammelt sich für Bayraktar für die Streitkräfte

Ex-Fußballer von Dynamo und die ukrainische Nationalmannschaft helfen unseren Soldaten weiterhin im Kampf gegen die Eindringlinge.

Roman Zozulya hilft weiterhin den Streitkräften der Ukraine, die Invasoren zu bekämpfen. Der Fußballspieler hat bereits Uniformen und Autos für unsere Soldaten gekauft. Dies war dem Ex-Fußballer von Dynamo und der ukrainischen Nationalmannschaft jedoch nicht genug, und er beschloss, die Messlatte deutlich höher zu legen.

Zozulya kündigte eine Spendenaktion für Bayraktar für die Streitkräfte an.

“Ich hege keine Sentimentalität gegenüber dem Feind. Es gibt keinen Glauben, dass diese Klumpfüße in unseren Wäldern verloren gegangen sind, gewaltsam mobilisiert wurden oder auf niemanden geschossen haben. Betreten Sie unser Land – seien Sie so freundlich, geradeaus zu gehen Zur Hölle …

Deshalb eröffnen wir zusammen mit der ukrainischen Diaspora in Spanien, der ukrainischen Botschaft in Spanien und meinen Fußballfreunden ein Trainingslager für Bayraktar”, schrieb Zozulya auf seiner Instagram-Seite.< /p>

                                                 

Ergänzung, Erweiterungen Roman Zozulya (@zozulyaroman)

Neuigkeiten von Telegram. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.