YouTube verbietet One America News Network, eine Woche lang neue Videos zu veröffentlichen

YouTube verbietet One America News Network, eine Woche lang neue Videos zu veröffentlichen

YouTube teilte am Dienstag mit, es habe das rechte Outlet One America News Network für eine Woche daran gehindert, neue Videos zu veröffentlichen, nachdem es gegen die Regeln der Website gegen Inhalte verstoßen hatte, die behaupten, dass COVID19 garantiert geheilt werden kann.

  • Reuters
  • Letzte Aktualisierung: 25. November 2020, 7:36 IST
  • FOLGEN SIE UNS AUF: FacebookTwitterInstagramTelegram Google News

YouTube teilte am Dienstag mit, dass es dem rechten One America News Network eine Woche lang untersagt habe, neue Videos zu veröffentlichen, nachdem es gegen die Regeln der Website gegen Inhalte verstoßen hatte, die behaupten, dass COVID-19 garantiert geheilt werden kann

YouTube verbietet One America News Network, eine Woche lang neue Videos zu veröffentlichen

.

Eine Sprecherin von YouTube, der Video-Sharing-Plattform von Google von Alphabet's Inc., sagte, OAN sei aufgrund wiederholter Verstöße gegen COVID-19 ebenfalls von der Monetarisierung seiner Videos ausgeschlossen worden

YouTube verbietet One America News Network, eine Woche lang neue Videos zu veröffentlichen

Fehlinformationspolitik und andere Regeln. OAN muss sich erneut bewerben, um wieder Geld verdienen zu können.

Präsident Donald Trump hat OAN beworben und es diesen Monat in einem Tweet als „großartige Alternative“ zu Fox News bezeichnet. Die Verkaufsstelle hat Trumps nicht unterstützte Behauptungen des Wahlbetrugs bei den US-Präsidentschaftswahlen verstärkt.

YouTube sagte, es habe eine „Drei-Streik-Richtlinie“, bevor ein Konto entfernt wird, und dies sei der erste Streik von OAN. OAN reagierte nicht sofort auf eine Reuters-Anfrage nach einem Kommentar.

Die YouTube-Sprecherin sagte, ein jetzt entferntes OAN-Video habe gegen das Coronavirus verstoßen

YouTube verbietet One America News Network, eine Woche lang neue Videos zu veröffentlichen

Fehlinformationsregeln mit der Behauptung, dass Hydroxychloroquin, ein von Trump angepriesenes Malariamedikament, trotz fehlender wissenschaftlicher Beweise, ein Heilmittel für COVID-19 war

YouTube verbietet One America News Network, eine Woche lang neue Videos zu veröffentlichen

.

YouTube und andere wichtige Online-Plattformen werden von Gesetzgebern und Forschern geprüft, um Fehlinformationen auf ihren Websites einzudämmen. Nach den Wahlen im November identifizierte Reuters mehrere YouTube-Kanäle, die mit Anzeigen und Mitgliedschaften Geld verdienen und die entlarvten Anschuldigungen wegen Wahlbetrugs verstärken.

MEHR AUS DEM WEB  Die Sängerin NAVKA hat ein zweites Leben 13 vergessenen ukrainischen Liedern

Bei einer Kongressanhörung letzte Woche mit den CEOs von Facebook Inc und Twitter Inc kritisierte der demokratische Senator Richard Blumenthal Google, den Besitzer von YouTube, und sagte, es habe einen „Pass“ erhalten und werde für seine „Schüchternheit“ bei der Moderation von Inhalten belohnt.

Vier demokratische Senatoren schickten am Dienstag einen Brief an Susan Wojcicki, Chief Executive Officer von YouTube, in dem sie die Videoplattform aufforderten, Inhalte zu entfernen, von denen sie sagten, sie hätten Fehlinformationen über die Wahlergebnisse verbreitet, und drängten auf Informationen über Maßnahmen, die vor den Stichwahlen zum US-Senat in Georgia ergriffen wurden.

Share Button
Previous Article
Next Article