XL-Bully-Hund riss einem Mann die Hoden ab, bevor er eine Frau angriff

Spread the love

Männer wurden von einem XL-Bully-Hund die Hoden abgerissen, bevor er eine Frau angriff

Der Hund riss seinem Besitzer bei dem Horrorangriff die Hoden ab (Bild: Getty)

A Der Mann musste acht Stiche an seiner Männlichkeit machen, nachdem ihm von einem sieben Steine ​​schweren XL-Bully die Hoden abgerissen worden waren.

Der Mann, der seinen Namen nicht preisgab, wurde ins Krankenhaus in Chesterfield eingeliefert , Derbyshire am 10. Oktober, als der Hund sich an seinen Genitalien festklammerte.

Die Lebensgefährtin des Mannes, Lynsey Kelly, erzählte The Sun: „Er krümmte sich auf dem Boden und sagte: ‚Er hat mich am Hintern gepackt‘.“

Aber sogar wie der Hund benannt wurde Envie hörte auf, den Mann anzugreifen, dann drehte er sich zu Lynsey um und biss ihr ins Schienbein.

Sie sperrte den Hund in ein Zimmer ein und wurde ins Krankenhaus gebracht und erholt sich immer noch von ihren Verletzungen.< /p>

Envie wurde nun eingeschläfert, nachdem er das Paar angegriffen hatte, und die Eier des Mannes wurden wieder an ihm befestigt.

Mehr: Trending

Männer wurden von XL Bully-Hund die Hoden abgerissen, bevor er Frau angriff

Familien-Hommage an Frau, 22, die am Weihnachtstag nach einem Quad-Unfall starb< /p>

Männer wurden von XL-Bully-Hund die Hoden abgerissen, bevor er Frau angriff

Das Personal räumte 10.000 £ der Sachen des Schülers ab und berechnete ihm dann eine Reinigungsgebühr von 52 £

Männer wurden von einem XL-Bully-Hund die Hoden abgerissen, bevor er eine Frau angriff

Die Kindermörderin Lucy Letby hat ein „Weihnachts-Makeover“ und sieht „nicht wiederzuerkennen“ aus.

Männer wurden von XL-Bully-Hund die Hoden abgerissen, bevor er Frau angriff

Familie würdigt den „liebenswerten“ 10-Jährigen, der bei einem Unfall am zweiten Weihnachtsfeiertag ums Leben kam

Es kommt Tage, nachdem ein weiterer XL Bully seinen Besitzer beim Sex angegriffen hat.

Scott Thurston, 32, wurde von dem Zweijährigen gebissen -Alter Hund Hank in seinem Haus in Wales, am 2. August.

Folgen Sie Metro auf WhatsApp, um als Erster die neuesten Nachrichten zu erhalten

Möchten Sie als Erster die Top-Storys der Welt hören? Metro.co.uk ist jetzt auf WhatsApp und sendet wichtige Updates und Top-Trends direkt auf Ihr Telefon.

Männer wurden von einem XL-Bully-Hund die Hoden abgerissen, bevor er eine Frau angriff

Folgen Sie uns, um die neuesten Nachrichten von Metro zu erhalten (Bild: Getty Images)

Treten Sie jetzt der Metro WhatsApp-Community bei, um aktuelle Nachrichten, spannende Showbiz-Geschichten und unverzichtbare Videos von unserer Website zu erhalten.

Klicken Sie einfach auf diesen Link und wählen Sie „Beitreten“. Plaudern'. Vergessen Sie nicht, Benachrichtigungen zu aktivieren, damit Sie immer als Erster das Neueste erfahren!

Seine Partnerin Leanne Bell rief in den frühen Morgenstunden die Polizei zu dem Haus in Jones Terrace, Glanaman, Carmarthenshire.

Der Hund hatte griff Herrn Thurston an und biss ihn, als sie anfingen, Sex zu haben, und hinterließ bei ihm Bisse am linken Unterarm und am Kinn. Er weigerte sich, ins Krankenhaus zu gehen.

Das Haustier wurde später in einem Zimmer im Erdgeschoss eingesperrt, aber am 19. August beschlagnahmte die Polizei den Hund und er wurde später eingeschläfert.

Nehmen Sie Kontakt zu unserem Nachrichtenteam auf, indem Sie uns eine E-Mail an webnews@metro.co.uk senden.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *