Xavier Dolan schreibt und inszeniert die Serie „The Night Logan Wakes Up“

Xavier Dolan schreibt und inszeniert die Serie

Der kanadische Filmemacher Xavier Dolan wird sein kleines Filmdebüt mit der kommenden Serie „The Night Logan Wakes Up“ geben. Laut The Hollywood Reporter stammen die fünf Episodenserien von Studiocanal, Canal + und Quebecor Content.

  • PTI
  • Letzte Aktualisierung: 25. November 2020, 15:00 IST
  • FOLGEN SIE UNS AUF: FacebookTwitterInstagramTelegram Google News

Los Angeles: Der kanadische Filmemacher Xavier Dolan gibt sein kleines Filmdebüt mit der kommenden Serie „The Night Logan Wakes Up“. Laut The Hollywood Reporter stammen die fünf Episodenserien von Studiocanal, Canal + und Quebecor Content.

Dolan, bekannt für Filme wie „Mommy“, „Es ist nur das Ende der Welt“ und „Matthias & Maxime“, wird die Serie sowohl schreiben als auch inszenieren. Der Filmemacher wird das Projekt neben Nancy Grant und Jasmyrh Lemoine von Nanoby produzieren.

„The Night Logan Wakes Up“ ist eine Adaption des beliebten Bühnenstücks „La nuit ou Laurier Gaudreault s'est reveille“ des Dramatikers Michel Marc Bouchard. Die Serie, die Horror, Humor und Drama mischt, spielt Anfang der 90er Jahre und folgt Mimi und ihrem Bruder Jules, die mit Logan am besten befreundet sind. Die untrennbare Freundschaft der Jungen wird auseinandergerissen, als Logan Mimi vergewaltigt und ihre Familien zerschmettert. Drei Jahrzehnte später reist Mimi nach dem Tod ihrer Mutter nach Hause, um zu sehen, wie Geheimnisse und Trotz, die tief in der Vergangenheit vergraben sind, inmitten einer Reihe dramatischer Wendungen wieder auftauchen.

Originaldarsteller des Stücks, darunter Julie Le Breton, Magalie Lepine-Blondeau, Eric Bruneau und Patrick Hivon, werden zusammen mit Dolan und Julianne Cote in der Show zu sehen sein. Die limitierte Serie, die ab März 2021 gedreht wird, wird 2022 als Quebecor Content und Canal + Original ausgestrahlt.

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  Was geben Sie den einflussreichen Mann
Previous Article
Next Article