Der luxuriöse Infinity-Pool wird 24 Stunden am Tag auf 30 °C gehalten (Bild: Rex Features)

Einige Anwohner fordern, dass der weltweit erste “schwimmende” Pool im Winter geschlossen wird, damit sie nicht für das Heizen bezahlen müssen, “wenn es zu kalt ist, um ihn zu benutzen”.

Im gehobenen Projekt Embassy Gardens in Nine Elms, Südlondon, wurde im Mai ein Infinity-Pool in 35 Metern Höhe zwischen zwei Wolkenkratzern errichtet.

Der transparente Sky Pool hat Schlagzeilen gemacht, da Schwimmer den Blick auf die US-Botschaft, die Houses of Parliament und das London Eye genießen können.

Aber der Luxuspool, der nur für Bewohner und ihre Gäste geöffnet ist, kostet satte 164.250 Pfund pro Jahr, um ihn bei 30 ° C zu halten.

Dies wird durch die jährlichen Nebenkosten gedeckt, die die Bewohner zusätzlich zu ihrer Miete/Hypothek, Anleihen und Rechnungen zahlen – 9.000 £ für Personen in einer Wohnung mit zwei Schlafzimmern. Immobilien in der Bebauung sind ab 695.000 £ zu kaufen.

Aber der Pool ist im Winter immer noch zu kalt, weil die Abdeckung, die das Wasser über Nacht warm halten soll, anscheinend kaputt ist.< /p>

Ein Paar sagte gegenüber The Sun: 'Im Moment ist es zu kalt, um es zu benutzen, daher scheint es verrückt, dass wir immer noch bezahlen müssen, um es zu heizen.

'Wenn es 450 £ pro Jahr sind Tag und höchstens fünf Personen benutzen es, das sind £90 pro Schwimmen. Das scheint kaum ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu sein.'

Wohlhabende Anwohner beschweren sich darüber, dass sie £164.250 zahlen, um den Sky Pool im Winter zu heizen

Der Pool wurde im zehnten Stock, 35 Meter über dem Boden, installiert (Bild: Rex Features)

Wohlhabende Bewohner beschweren sich darüber, dass sie £164.250 bezahlen, um den Sky Pool im Winter zu heizen

Der Pool ist komplett transparent mit Blick auf die Houses of Parliament und das London Eye (Bild: Reuters)

Ein anderer Mieter, der von der Filiale zitiert wurde, sagte: „Wir sind wütend. Die Außentemperatur ist offensichtlich gesunken, aber der Sky Pool ist weiterhin für Anwohner geöffnet und derzeit nicht überdacht. Wir heizen im Grunde den Himmel.’

Aber die Entwickler des Anwesens, Ballymore, haben darauf bestanden, dass die Leute “jeden Tag” im Pool schwimmen, auch im Winter.

In der Tat behauptet Ballymore, dass der Pool allein in den sieben Tagen vor Heiligabend mindestens 90 Mal benutzt wurde.

Die Entwicklungsgesellschaft betonte auch, dass sie keine Beschwerden darüber erhalten habe, dass der Pool im Winter geöffnet ist.

Ein Sprecher hielt sich an Ballymores Servicegebühren und argumentierte, dass ähnliche Entwicklungen ihren Bewohnern 30 berechnen % bis 40 % höher“.

Wohlhabende Anwohner beschweren sich darüber, dass sie im Winter £164.250 für die Beheizung des Sky Pools zahlen

Der Pool fasst 400 Tonnen Wasser und wurde “umfassenden Festigkeitstests” unterzogen (Bild: Reuters)

Wohlhabende Bewohner beschweren sich darüber, dass sie £164.250 zahlen, um den Sky Pool im Winter zu heizen

Der Pool ist nur für Bewohner und ihre Gäste geöffnet (Bild; Reuters)

Der extravagante Pool wurde am 19. Mai nach einer Verzögerung aufgrund des Coronavirus in den Embassy Gardens eröffnet.

Es wurde in Colorado in den USA mit einem aquariumähnlichen Design gebaut.

Nachdem die Lieferung nach Großbritannien drei Wochen dauerte, wurde das 25 Meter lange Der Pool wurde mit einem Spa auf dem Dach, einer Sommerbar und einer Orangerie ausgestattet.

Die Wanne, die fast 400 Tonnen Wasser fasst, wurde “umfassenden Festigkeitstests” unterzogen, bevor sie für den Bau als sicher erklärt wurde 10 Stockwerke über dem Boden.

Er wird von einem unsichtbaren Stahlrahmen gehalten und verwendet die neueste Architekturtechnologie, sodass er sich bei starkem Wind bewegen kann, anstatt starr verbunden zu sein.

Bewohner von Botschaftsgärten haben rund um die Uhr Zugang zum Pool ein Tag. Sie erfreuen sich auch an Luxuswohnungen, lokalem Einzelhandel, Büroflächen, Bars, Restaurants und Landschaftsgärten.

Ballymore sagte: “Der Sky Pool ist eine erstklassige Freizeiteinrichtung wie kein anderer Swimmingpool in London, die den Bewohnern des Embassy Garden und ihren Gästen das ganze Jahr über ein unvergleichliches Erlebnis bietet.

‘Wir wissen von Anwohnern, wie beliebt das Schwimmbad auch in kälteren Jahreszeiten ist. Embassy Gardens bietet den Bewohnern eine Reihe von luxuriösen Annehmlichkeiten, während die Servicegebühren deutlich niedriger sind als bei vergleichbaren Projekten anderswo in der Gegend von Nine Elms.

'Der Sky Pool wird auf einer konstanten Temperatur von . gehalten 30 °C, der Standard für Freizeitbäder.'

Kontaktieren Sie unser Nachrichtenteam per E-Mail unter webnews@metro.co.uk .

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21