Wir haben in der Abwehr sehr gut gespielt, hervorragende Teamarbeit – AEK-Trainer

Sehr gut in der Verteidigung gespielt, tolle Teamarbeit – AEK-Trainer

Jose Luis Oltra erzählte, wie es seinem Team gelang, Dynamo Kiew in der Europa League zu besiegen.

AEK-Cheftrainer José Luis Oltra ist zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft im Europa-League-Spiel gegen Dynamo Kyiv.

Laut dem Trainer des zypriotischen Klubs war es möglich, einen Sieg zu erringen und mit nach Hause zu nehmen Drei Punkte vor allem dank einer gut koordinierten Teamarbeit.

“Es ist sehr schwierig, gegen ukrainische Mannschaften zu spielen, ich respektiere sie. Wir haben in der Verteidigung sehr gut gespielt, wir haben es geschafft, in den Angriff zu gehen, großartige Teamarbeit .

Jetzt müssen wir uns auf das nächste Spiel konzentrieren. Ich bin denen dankbar, die gekommen sind, um uns in Warschau zu unterstützen. Wir haben Krieger auf und neben dem Platz.

Wir wollen jedes Spiel zu gewinnen. Gegen Fenerbahce wird es schwierig, aber wir werden spielen, um zu gewinnen”, zitiert Oltra Kerkida.net.

Denken Sie daran, dass Dynamo eine weitere Niederlage erlitten hat. Diesmal verlor das Team in der zweiten Runde der Europa League zu Hause gegen die zypriotische AEK. Zuvor teilte der Cheftrainer von Kiew, Mircea Lucescu, seine Meinung zum Europapokalspiel mit.

Neuigkeiten von Telegram. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.