Wie wird Steven Adams Zion Williamson und Co. in New Orleans Pelicans formen?

Wie wird Steven Adams Zion Williamson und Co. in New Orleans Pelicans formen?

DENVER, CO – 5. APRIL: Oklahoma City Thunder Center Steven Adams (12) steigt für ein großes Dunk Pas Denver Nuggets Center Nikola Jokic (15) 5. April 2016 im Pepsi Center auf. (Foto von John Leyba / The Denver Post über Getty Images) Die New Orleans Pelicans haben in dieser Nebensaison viele Schritte unternommen, um den Kader um Zion Williamson besser zu gestalten. Die Teams sehen jedoch aus wie eine Mischung aus verschiedenen Teilen, die in den zweiten Tag der freien Agentur gehen.

Sie zogen von Jrue Holiday weiter und ersetzten ihn durch Eric Bledsoe. George Hill kam bei diesem Deal vorbei, geht aber jetzt zu OKC Thunder, um den neuesten Schritt der Pelikane aufzunehmen.

NOLA wurde für das langjährige OKC Thunder Center Steven Adams gehandelt. In dem Deal gaben die Pelikane George Hill und ein paar Zweitrunden-Picks sowie einen zukünftigen Erstrundenspieler auf.

[eingebettet] https://twitter.com/wojespn/status/1330163360403484681?ref_src=twsrc%5Etfw [/ embedded]

Das ist ein ziemlich hoher Preis für ein Zentrum, das im Durchschnitt nur 10 Punkte erzielte und einer der bestbezahlten Spieler im Team wird.

Während der Schritt keinen offensichtlichen Vorteil auf dem Platz zu haben scheint, funktioniert dieser Deal auf eine Weise, die wir zum Nennwert nicht verstehen. Warum haben die Pelikane diesen Deal gemacht und wie passt Steven Adams in dieses Outfit?

New Orleans Pelicans fügen einen Mentor hinzu

Wer würde Zion Williamson betreuen? Es würde sicher nicht der süß schießende JJ Redick sein. Obwohl Adams nicht den gleichen Spielstil wie Zion hat, kann er ihm viele Dinge beibringen, die ihm helfen, eine konsequente defensive und offensive Bedrohung zu sein.

MEHR AUS DEM WEB  Der Besitzer des Moskauer «Spartak» Leonid FEDUN, ein Krankenhaus mit neuartigen Corona-Virus

Adams ist einer der beliebtesten Spieler der Liga, und er ist noch nicht sehr alt. Mit nur 27 Jahren muss er noch das Beste seiner Jahre sehen. Obwohl es nicht auf den super jungen Kader um ihn herum abgestimmt ist, bietet er dieser Gruppe eine Menge wertvoller Playoff-Erfahrung.

Wie wird Steven Adams Zion Williamson und Co. in New Orleans Pelicans formen?

OKLAHOMA CITY, USA – 9. OKTOBER: Steven Adams # 12 des Oklahoma City Thunder in Aktion während des vierten Viertels eines NBA-Vorsaison-Spiels an der Chesapeake Energy Arena am 9. Oktober 2015 in Oklahoma City, Oklahoma. (Foto von Bilgin S. Sasmaz / Agentur Anadolu / Getty Images)

Auf dem Platz ist dieser Schritt viel schwieriger zu erklären. Die Pelikane hatten bereits schlechte Schüsse, aber dieser Schritt wirkt sich weiter aus. Adams kann den Boden nicht dehnen, während Lonzo Ball, Bledsoe und Zion auch nicht die zuverlässigsten Schützen sind. Dies wird Brandon Ingram und Spieler wie JJ Redick von der Bank stark unter Druck setzen.

Bledsoe, Zion und Adams werden jedoch definitiv einige der härtesten Bildschirme haben, die Gegner die ganze Saison über bekommen werden. Viele ihrer Gegner sollten sich mit Eisbeutel eindecken, bevor sie sich den Pelikanen stellen.

Die Pelikane haben noch Zeit, sich mit den Mängeln in ihrem Dienstplan zu befassen. Mit Adams haben sie ein solides Zentrum in der Mitte für den Rest des Teams.

Seine abprallenden und defensiven Fähigkeiten sollten ausreichen, um Zion zu ermöglichen, sich mehr auf die offensive Seite des Spiels zu konzentrieren, den Ort, an dem er sich wirklich auszeichnet.

Share Button
Previous Article
Next Article