West Ham komplettiert Rekordtransfer in seiner Geschichte

West Ham macht Rekordtransfer in seiner Geschichte

Der brasilianische Mittelfeldspieler von Lyon aus Frankreich Lukas Paqueta.

West Ham hat eine neue Seite in seiner Geschichte geschrieben. Der Londoner Klub erzielte einen Rekordtransfer. Laut dem Pressedienst der Hammers, Lyon und Brasilien ist Mittelfeldspieler Lucas Paqueta ein Neuzugang im Team.

Der Vertrag mit dem Spieler wurde für fünf Jahre unterzeichnet und er wird in seinem spielen neues Team unter der Nummer 11.

West Ham gab die Kosten für den Transfer des 25-jährigen Fußballers nicht bekannt, stellte jedoch fest, dass dies ein Rekordtransfer in der Geschichte des Vereins sei: 60 Millionen Euro inklusive Prämien. Lyon erhält sofort 43 Millionen Euro und weitere 17 Millionen in verschiedenen zusätzlichen Zahlungen.

Beachten Sie, dass Paqueta seit 2020 für Lyon spielt, wohin er von Mailand gewechselt ist. Als Teil der französischen Mannschaft bestritt der brasilianische Mittelfeldspieler 80 Spiele in allen Turnieren, in denen er 21 Tore erzielte und 13 Vorlagen lieferte.

Neues von Telegram. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *