Auf ein strahlendes und positives Jahr 2022 (Bild: Getty)

Nach einem weiteren schwierigen Jahr voller Unsicherheit hoffen viele auf eine Verbesserung im Jahr 2022.

Neujahrsfeiern werden dieses Jahr wahrscheinlich etwas gedämpfter ausfallen, da Bedenken hinsichtlich der Verbreitung der Omicron Covid-Variante bestehen.

Londons berühmtes Feuerwerk wurde bereits abgesagt das zweite Jahr in Folge.

Auch wenn die Feierlichkeiten möglicherweise nicht wieder das Ausmaß vor der Pandemie erreichen, besteht kein Zweifel, dass viele Menschen auf der ganzen Welt im Jahr 2022 immer noch fröhlich und optimistisch läuten werden.

Aber wer wird 2022 zuerst zu sehen bekommen?

Welches ist das erste Land der Welt, das Neujahr feiert?

Das erste Land – oder die ersten Länder – der Welt, das Neujahr feiert, wird eigentlich die kleinen pazifischen Inselstaaten Tonga, Samoa und Kiribati/Weihnachtsinsel sein.

Sie werden um 10 Uhr GMT das neue Jahr einläuten und einen Tag voller Feierlichkeiten rund um den Globus auslösen.

Als nächstes kommt Neuseeland, das 2022 hallo sagt gegen 10.15 Uhr GMT.

Was ist das erste Land, das das neue Jahr feiert?

Dieses Jahr wird es weltweit ein abgeschwächtes Feuerwerk geben (Bild: Getty)

So wie es aussieht, wird Großbritannien eines der letzten Länder sein, das das neue Jahr feiert – und zwar gleichzeitig mit Irland, Island, Ghana und Portugal und eine Stunde später als der Großteil Europas.

Dies wird jedoch nicht das Ende der Neujahrsfeierlichkeiten sein, denn Nord- und Südamerika werden der letzte Teil der Welt sein, der 2022 erleben wird.

Der letzte Ort, an dem das neue Jahr begrüßt wird, sind Baker Island und Howland Island, zwei unbesetzte US-Inseln im Pazifik – aber das letzte besetzte Gebiet, um den 1. Januar zu feiern, wird morgen früh um 11 Uhr GMT Amerikanisch-Samoa sein.

Wie spät ist es in Australien?

Australien ist dafür bekannt, das neue Jahr spektakulär mit einem riesigen Feuerwerk über Sydney zu beginnen.

Welches ist das erste Land, das das neue Jahr feiert?

Silvester wird dieses Jahr in Haushalten und Seifenblasen verbracht (Bild: Getty)

Sie werden auch 2022 zu den ersten Ländern gehören, die jedoch je nach Zeit variieren wo Sie sich in Australien befinden.

Sydney und Melbourne sind dem Vereinigten Königreich 11 Stunden voraus – was bedeutet, dass sie um 13:00 Uhr GMT Silvester feiern.

Adelaide ist der britischen Zeit um 10 und eine halbe Stunde voraus, während Brisbane 10 Stunden und Perth nur acht Stunden voraus ist.

Teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren mit unten.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21