WBO erkennt Usyk als Boxer des Jahres an

WBO hat Usyk als Boxer des Jahres ausgezeichnet

Die World Boxing Organization lobte die Leistungen des ukrainischen Meisters im Jahr 2022.

Oleksandr Usyk sammelt weiterhin Boxpreise. Diesmal erhielt das ukrainische Schwergewicht einen Preis der World Boxing Organization. Seine Funktionäre schätzten den Beitrag des Athleten sehr und erkannten ihn als besten Boxer des Jahres 2022 an.

Beachten Sie, dass Oleksandr Usyk in diesem Jahr nur einen Kampf hatte, in dem Anthony Joshua zum zweiten Mal gewann. Dies reichte dem WBO-, WBA-, IBO-, IBF-Weltmeister jedoch, um die Auszeichnung zu erhalten.

“Wir sind stolz auf dich, wir sind stolz darauf, dass der beste Kämpfer der Welt hier ist, “, sagte der Präsident der Organisation, Francisco Valcarelle.

Der Boxer erhielt den Preis während der jährlichen Konferenz, die in Puerto Rico stattfindet.

Erinnern Sie sich daran, dass der frühere Erfolg von Usyk in einer anderen angesehenen Boxorganisation anerkannt wurde – der WBC. Im Oktober erhielt der ukrainische Athlet einen speziellen WBC-Gürtel – er ist in den Farben der ukrainischen Flagge gefertigt.

Neuigkeiten von Telegram. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *