Warum haben Sie angesichts der Nordlichter und Pints ​​im Wert von 1,40 £ noch nichts von den europäischen Kulturhauptstädten des Jahres 2024 gehört?

Spread the love

Mit Nordlichtern und 1,40 Pints ​​– warum haben Sie noch nie von den europäischen Kulturhauptstädten des Jahres 2024 gehört?“ /></p>
<p>Eine Stadt in Norwegen ist dieses Jahr eine davon (Bild: Getty)</p>
<p class=Vom Nordlicht bis hin zu einer charmanten mittelalterlichen Stadt – es lässt sich nicht leugnen, dass die europäischen Kulturhauptstädte 2024 viel zu bieten haben – Vielleicht haben Sie noch nie von ihnen gehört.

Aber da eines Pints ​​im Wert von 1,40 £ anbietet und ein anderes häufig als „verborgenes Juwel“ Österreichs gefeiert wird, ist es an der Zeit, sich mit ihnen vertraut zu machen.

Tartu in Estland, Bad Ischl in Österreich und Bodø in Norwegen wurden alle zu den Kulturhauptstädten Europas 2024 ernannt und werden daher das ganze Jahr über besondere Veranstaltungen, Festivals, Ausstellungen und Aufführungen veranstalten.

Tartu, Estland

Mit Nordlichtern und 1,40 Pints ​​– warum haben Sie noch nie von den europäischen Kulturhauptstädten des Jahres 2024 gehört?“ /></p>
<p> Vergessen Sie Tallinn, in diesem Jahr dreht sich alles um Tartu (Bild: Getty)</p>
<p class=Tartu ist Estlands zweitgrößte Stadt nach der Hauptstadt Tallinn und sollte 2024 und darüber hinaus auf Ihrem Radar sein.

Hier befindet sich eine der ältesten Universitäten Nordeuropas sowie die berühmten „Küssenden Studenten“, die sich unter einem Dach befinden und seit mehr als 70 Jahren auf dem zentralen Platz von Tartu stehen.

Berühmt für ihre Produktion Als führendes estnisches Literatur-, Kunst- und Theaterunternehmen zeigt sich Tartus intellektueller Ruf im kreativen Thema „Arts of Survival“ von 2024.

@visitestonia

Welchen Ort muss man in Tartu unbedingt besuchen? 🖤 ​​#tartu #estonia #visitestonia

♬ Originalton – #visitestonia

Tartus verschiedene Viertel sind auch der Ort, an dem diese baltische Stadt zum Leben erwacht – mit allem, was von den wunderschönen Ufern des Flusses Emajogi aus zu bieten hat und hübsche Parks bis hin zu neoklassizistischer Architektur, Restaurants, Bars und Boutiquen.

Supilinn (Suppenstadt) ist ebenfalls auf jeden Fall einen Besuch wert, ein ehemaliges Slumviertel aus dem 19. Jahrhundert mit beeindruckenden erhaltenen Holzhäusern, die größtenteils von Künstlern bewohnt werden.

Außerdem kostet Sie eine Reise hierher, ähnlich wie bei anderen weniger bekannten Juwelen des Baltikums, nicht so viel wie zu westeuropäischen Pendants. Tatsächlich kostet ein Pint hier etwa 1,40 £.

Bad Ischl, Österreich

Mit Nordlichtern und 1,40 Pints ​​– warum haben Sie noch nie von den europäischen Kulturhauptstädten des Jahres 2024 gehört?“ /></p>
<p> Es war ein beliebter Ort der österreichischen Königsfamilie (Bild: Getty)</p>
<p class=Dieser österreichische Kurort östlich von Salzburg ist der perfekte Rückzugsort auf dem Land. Tatsächlich ist das inneralpine Salzkammergut so schön, dass sogar der ehemalige Habsburger Kaiser Franz Joseph seinen Sommerurlaub hier verbrachte.

Mehr: Trending

Mit Nordlichtern und 1,40 Pints ​​– warum haben Sie noch nie von den europäischen Kulturhauptstädten des Jahres 2024 gehört?“ /></p>
<p class=Die „Schweiz Asiens“ soll 2024 ein angesagtes Reiseziel sein

Mit Nordlichtern und 1,40 Pints ​​– warum haben Sie noch nie von den europäischen Kulturhauptstädten des Jahres 2024 gehört?“ /></p>
<p class=Der Londoner verlangt 68 £ pro Nacht für Touristen, die in seinem Wohnzimmer in Zelten übernachten

Mit Nordlichtern und 1,40 Pints ​​– warum haben Sie noch nie von den europäischen Kulturhauptstädten des Jahres 2024 gehört?“ /></p>
<p class=Sie können dafür bezahlt werden, den Sommer in diesem idyllischen Inselhäuschen zu verbringen

Mit Nordlichtern und 1,40 Pints, warum haben Sie noch nichts von den europäischen Kulturhauptstädten des Jahres 2024 gehört?“ /></p>
<p class=Großbritanniens schönstes Dorf „ist ein von Touristen ruiniertes Höllenloch“, sagt der Tourist

Bad Ischl selbst liegt auf einer Halbinsel, die von den Flüssen Ischl und Traun gebildet wird, und ist das ganze Jahr über ein wunderschöner Ort. Egal, ob es voller Grün ist oder mit Schnee bedeckt ist.

@mera_safar_nama

Bad Ischl, ein kleiner wunderschöner Kurort in Salzburg, im Süden Österreichs, Europa =””>Diese malerische Flussuferlage – auch bekannt für ihre üppigen Parks und Blumengärten – macht sie zu einem beliebten Wanderweg. Darüber hinaus laden die Wiesen und grünen Hänge dazu ein, Ihre ganz eigene Sound of Music-Fantasie auszuleben.

Die Schönheit Bad Ischls diente im Laufe der Jahre auch zahlreichen Künstlern als Inspiration, darunter Gustav Klimt, Johannes Brahms und Franz Schubert – und zieht bis heute kreative Menschen an.

Die offizielle Eröffnungsfeier dieser Kulturhauptstadt 2024 wird noch in diesem Monat stattfinden und Konzerte, Aufführungen, eine Operette und eine Ausstellungseröffnung umfassen – mit Schwerpunkt auf Macht, Tradition und Kultur Rest des Jahres.

Bodø, Norwegen

Mit Nordlichtern und 1,40 Pints ​​– warum haben Sie noch nie von den europäischen Kulturhauptstädten des Jahres 2024 gehört?“ /></p>
<p> Es gab noch nie einen besseren Zeitpunkt für einen Besuch, um die Nordlichter zu sehen (Bild: Getty Images/500px Prime)</p>
<p class=Da 2024 voraussichtlich ein gutes Jahr sein wird, um die Nordlichter in all ihrer Pracht zu sehen, gab es noch nie einen besseren Zeitpunkt, um in eine Polarlichtzone zu reisen – und Bodø in Norwegen ist ein guter Ausgangspunkt.

Da Bodø direkt über dem Polarkreis liegt, ist es ein guter Ort, um das Nordlicht zu beobachten.

@weliketovacation

Wenn Ihre Bucket List auf eine Weise abgehakt wird, die Sie sich NIE hätten vorstellen können ✨. 📍Polarkreis Norwegen. #lofoten #lofotenislands . . #tromso #Bodo #VisitBodo #NorthernNorway #VisitNorway #Norway #Travel #Travelgram #Explore #Wanderlust #NorthernLights #AuroraBorealis #NorthernLightsHunting #AuroraChasing #AuroraBorealisObservatory #NightSkyPhotography #NaturePhotography #ExploreMore #DiscoverEarth #BeautifulDestinations #travelgram #instatravel #travel #avge ek #upintair #luxurytravel #luxurylifestyle

♬ Originalton – Jess

Die Stadt wird auch die erste Kulturhauptstadt Europas in der Arktis sein – es ist also ein Meilenstein.

Aber das Reiseziel bietet das Beste aus beiden Welten (vielleicht ist es deshalb eine der Kulturstädte). dieses Jahr) mit spektakulären Naturerlebnissen und pulsierendem Stadtleben.

In Bodø kommt die Natur wirklich zur Geltung – mit atemberaubenden Berggipfeln, weißen Stränden, herrlichen Gletschern und der stärksten Gezeitenströmung der Welt. Darüber hinaus ist die Mitternachtssonne vom 2. Juni bis zum 10. Juli sichtbar.

Die Kathedrale von Bodø (Bodø Domkirke auf Norwegisch) sowie das Nordland- und das norwegische Luftfahrtmuseum sind ebenfalls einen Besuch wert ein Besuch – und alles fließt in das reiche kulturelle Angebot des Reiseziels ein.

Haben Sie eine Geschichte, die Sie erzählen möchten?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail an MetroLifestyleTeam@Metro.co.uk.

MEHR: Die „Schweiz Asiens“ wird voraussichtlich ein angesagtes Reiseziel für 2024 sein

MEHR: Der unwahrscheinliche britische Landkreis wurde zu einem der beliebtesten Reiseziele der Welt ernannt

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *