Vorhersagen Polen, Italien, Teamnachrichten und Live-Stream-Informationen | Nationenliga

Vorhersagen Polen, Italien, Teamnachrichten und Live-Stream-Informationen | Nationenliga

Polen heißt Italien am Sonntag um 19:45 Uhr in der PGE Arena Danzig zu seinem Aufeinandertreffen in der UEFA Nations League willkommen.

Die Eagles liegen derzeit nach zwei Spielen auf dem dritten Platz in der Gruppe A1, aber nur ein einziger Punkt trennt sie vom frühen Tabellenführer Italien.

Die Mannschaft von Jerzy Brzeczek begann das Turnier 2020/21 mit einem Sieg gegen Bosnien und einer Niederlage gegen die Niederlande im vergangenen Monat, während die Azzurri ungeschlagen bleiben.

Auf ein Unentschieden am Eröffnungstag gegen Bosnien folgte ein beeindruckender 1: 0-Sieg gegen die Niederlande für Roberto Mancini, und er wird diesen Lauf verlängern wollen.

Polen wird sich jedoch nicht als einfaches Spiel erweisen, da die Nation in den letzten fünf Heimspielen derzeit ungeschlagen ist.

Wo kann man Polen gegen Italien im Fernsehen sehen?

  • Großbritannien: Sky Sports Red Button
  • USA: TUDNxtra, ESPN +

Wo leben Stream Polen gegen Italien:

NUR WIR: Fubo * überträgt eine Auswahl von Spielen der Nations League live für Kontoinhaber. Diejenigen, die bereits kein Fubo-Konto haben, können ihre kostenlose 7-Tage-Testversion nutzen, indem Sie die folgenden einfachen Schritte ausführen.

  1. Klicken Sie auf diesen Link .
  2. Klicken Sie auf „Kostenlose Testversion starten“ und geben Sie Ihre Daten ein.
  3. Melden Sie sich an und wählen Sie den gewünschten Kanal aus.

* Es gelten Geobeschränkungen. Fubo ist derzeit in den USA, Kanada und Spanien erhältlich. Pakete und Preise unterscheiden sich je nach Land.

Vergleichen Sie die Fußballquoten, um mit dem folgenden Oddspedia-Tool die besten auf dem Markt zu erzielen. Wenn Sie einen Preis auswählen, gelangen Sie zur Anmeldeseite des Buchmachers, auf der Sie sich registrieren, das Willkommensangebot für Neukunden anfordern und Ihre Wette platzieren können. (Nur 18+, sei spielbewusst)

Die früheren Aufstellungen der Nationenliga in Polen und Italien:

  • Polen (gegen Bosnien): Fabianski; Kedziora, Glik, Bednarek, Rybus *; Goralski, Krychowiak, Zielinski *, Jozwiak, Grosicki; Milik.
  • Italien (gegen Niederlande): Donnarumma; D'Ambrosio, Bonucci, Chiellini, Spinazzola; Jorginho, Barella, Locatelli; Zaniolo *, Insigne *, Immobile.
MEHR AUS DEM WEB  "Bergmann" gekippt-Sieg gegen "Dynamo" mit einer fülle von Toren: die Prognose für die Ukrainische "Classico"

Alex Meret, Mattia Caldara, Giovanni Di Lorenzo, Nicolo Zaniolo, Roberto Gagliardini und Lorenzo Insigne wurden im letzten Monat gegen die Niederlande aus dem Kader gestrichen, während Gaetano Castrovilli verletzt ausschied. Stattdessen gibt es ein Debüt für den 33-jährigen Francesco Caputo, der mit Sassuolo einen starken Saisonstart hat.

Robert Lewandowski wurde zurückgerufen, nachdem er die Spiele des letzten Monats wegen einer dringend benötigten Pause verpasst hatte, nachdem er Ende August beim Champions-League-Sieg des FC Bayern München beteiligt war. Aber Maciej Rybus und Piotr Zielinksi sind aus dem Kader ausgeschieden.

Spieler zu sehen:

[einbetten] https://twitter.com/Squawka/status/1311735380736126977?ref_src=twsrc%5Etfw [/ einbetten]

  • Polen: Mit einem so wichtigen Spiel an diesem Wochenende für die Gastgeber sollte Robert Lewandowski das Nicken bekommen, nachdem ihm im letzten Monat eine notwendige Pause gewährt wurde. Der Stürmer von Bayern München hat die neue Saison ähnlich wie die letzte begonnen und geht frisch von einem Vier-Tore-Spiel gegen Hertha Berlin in der Bundesliga in dieses Spiel. Damit war seine Gesamtsumme für die Saison bereits in drei Bundesligaspielen auf fünf gestiegen und erzielte auch beim ersten 8: 0-Sieg gegen Schalke ein Tor. Er hat außerdem drei Vorlagen für alle Wettbewerbe hinzugefügt und damit erneut gezeigt, warum er derzeit einer der vollständigsten Stürmer der Welt und der UEFA-Herrenspieler des Jahres ist. Er wird zweifellos den Zusammenstoß mit einer italienischen Verteidigung von Weltklasse genießen.
  • Italien: Die Azzurri werden versuchen, das Spiel zu kontrollieren und Druck in allen Bereichen des Feldes auszuüben, aber eine besondere Stärke dieses Teams in jüngster Zeit liegt im Mittelfeld. Nicolo Barella verkörpert die kreativen und handwerklichen Tendenzen von Mancinis Mittelfeld und könnte die langfristige Option des Spielmachers sein. Für Inter Mailand ist der 23-Jährige unverzichtbar für die Art und Weise, wie Antonio Conte spielt, und seine Bedeutung wird auf internationaler Ebene gleichermaßen geschätzt, da Barella bereits von weiter hinten eine Torgefährdung darstellt. Er hat vier Tore in 14 Länderspielen erzielt, darunter den Sieger gegen die Niederlande im letzten Monat.
MEHR AUS DEM WEB  Zu autoritären Maßnahmen: was wird mit der Meisterschaft Italiens im Falle einer Infektion Spieler COVID-19

Scoreline Vorhersage: Polen 1-2 Italien

Share Button
Previous Article
Next Article