Vier Polizisten erkrankten, nachdem sie einer unbekannten Chemikalie ausgesetzt waren (Bild: Sheffield Star)

Vier Polizisten erkrankten, nachdem sie einer unbekannten Chemikalie ausgesetzt waren, als sie zu Berichten über einen “schwer verletzten” Mann in einem Wohnblock gerufen wurden.

Der Mann, Anfang 30, musste am Tatort HLW erhalten und befindet sich weiterhin in ernstem Zustand im Krankenhaus.

Vier der Beamten, die auf den Anruf reagierten, benötigten dann medizinische Hilfe, sollen sich aber erholen.

Die Szene in den Park Hill-Wohnungen in der Nähe der Duke Street in Sheffield wurde abgesperrt, als Tests durchgeführt wurden, um festzustellen, wie gefährlich die Chemikalie für die Menschen in der Umgebung war.

Vier Polizisten erkranken an ‘unbekannten Chemikalien’ in Wohnungen

Beamte wurden in die Wohnungen von Park Hill in Sheffield gerufen (Bild: Google)

Gegen Mitternacht wurden Die Polizei sagte, die Tests seien abgeschlossen und “es besteht kein Kontaminationsrisiko mehr, da keine Spuren von Schadstoffen gefunden wurden”.

“Polizeibeamte brechen jetzt den Tatort auf das betroffene Eigentum zusammen und werden das Grundstück wieder betreten, um die Ermittlungen zu den Vorfällen fortzusetzen', fügte die Polizei von South Yorkshire hinzu.

Besatzungen des Yorkshire Ambulance Service und des South Yorkshire Fire and Rescue Service nahmen ebenfalls an dem Vorfall teil.

Der verletzte Mann wurde zur Behandlung ins Northern General Hospital transportiert.

Informieren Sie sich über unsere Neuigkeiten Team per E-Mail uns unter webnews@metro.co.uk.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21