RSPCA-Mitarbeiter kamen zur Arbeit und fanden Scooby, Orville, Perrie und Jade in ihrem Gehege vermisst (Bilder .) : RSPCA)

Eine vierköpfige Familie von Frettchen wurde aus einem Tierrettungszentrum gestohlen, kurz bevor sie in ihr neues “Ewiges Zuhause” gehen wollten.

Mitarbeiter kamen am Mittwochmorgen im RSPCA-Zentrum in West Malling, Kent, an und fanden Scooby und Orville, beides zweijährige männliche Iltis, die in ihren Gehegen vermisst wurden.

Perrie und Jade, beide einjährige weibliche Iltis, waren ebenfalls verschwunden.

Arbeiter entdeckten Fußabdrücke auf dem nahe gelegenen Gras und riefen die Polizei und die Mikrochip-Firma an.

Die stellvertretende Leiterin des Tierzentrums Angelina Allingham sagte: „Wir sind absolut am Boden zerstört, dass vier unserer Frettchen aus dem Tierzentrum gestohlen wurden, und wir sind sehr daran interessiert, sie sicher und gesund zurückzubekommen.

“Wir sind so schockiert, dass dies passiert ist, aber zum Glück sind solche Vorfälle unglaublich selten.”

Vier Frettchen aus dem Rettungszentrum gestohlen, als sie adoptiert werden sollten< /p> Die beiden Jungen, der zweijährige Scooby und Orville, wurden vor mehr als einem Jahr von einem Inspektor gerettet (Bild: RSPCA)

Vier Frettchen aus dem Rettungszentrum gestohlen, als sie adoptiert werden sollten

Die beiden Mädchen, die einjährige Perrie und Jade, wurden im Rettungszentrum geboren (Bild:RSPCA )

Vier Frettchen aus dem Rettungszentrum gestohlen, als sie adoptiert werden sollten

RSPCA-Mitarbeiter sagten, sie seien “absolut am Boden zerstört”. Die Frettchen wurden gestohlen (Bild: RSPCA)

Sie fuhr fort: 'Wir sind wirklich besorgt um das Wohlergehen dieser schönen Frettchen und hoffen, dass sie so schnell wie möglich zurückgebracht werden.

'Sie sind alle mit einem Mikrochip versehen und jetzt als registriert gestohlen wurden, daher wären wir so dankbar, wenn die Leute ihre Augen und Ohren offen halten könnten, um etwas über ihren Aufenthaltsort zu erfahren.'

Scooby und Orville wurden vor mehr als einem Jahr von der RSPCA gerettet, bevor ihre Schwester Perrie und Jade zur Welt brachte.

Alle vier waren reserviert und erhielten ihre zweite Chance auf Glück, da sie bald bei ihren neuen Besitzern leben sollten.

Die Frettchen werden als freundlich, neugierig, spitzbübisch beschrieben und werden mit ihren Hundeführern die Grenzen austesten.

Kontaktieren Sie unser Nachrichtenteam per E-Mail unter webnews@metro.co.uk.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21