Wasser wird auf den Honig gegossen (Bild: @merciahoney)

Honig hat eine ganze Reihe von gesundheitlichen Vorteilen und ist ein Allzweck-Nahrungsmittel, das in Ihrem morgendlichen Brei genauso glänzen kann wie in einer Pfannensauce.

Allerdings nicht jeder Honig wird gleich geschaffen.

Laut Compliance-Management-Unternehmen Decernis ist der süße Nektar nach Milch und Olivenöl das am dritthäufigsten gefälschte Lebensmittel der Welt.

Seit Jahren versuchen die Aufsichtsbehörden, Hersteller zu unterdrücken, die echten Honig durch Ersatzstoffe wie Maissirup mit hohem Fruktosegehalt oder Rübensirup ersetzen >

Dies ist zum Teil ein Problem, weil es gegenüber dem Verbraucher nicht ehrlich ist, sowie weil es Imker unterbietet und Imkereipraktiken fördert (wie die Konzentration auf die Bestäubung gegenüber der Honigproduktion), die Bienen gefährden.

@merciahoney

Antwort an @www.tiktok.comstar2011 Honey hat ein Gedächtnis. Gefälschter Honig bildet nicht die Wabenform, die wir hier sehen. #savethebees #honey #rawhoney #honey

♬ O-Ton – Sasha rettet die Bienen 🐝

Laut Honigproduzent Mercia Honey erkennt man gefälschten Honig am besten mit a flache Schüssel oder Teller und etwas Wasser.

Der Imker teilte seinen Tipp auf TikTok mit und erklärte, dass es ausreicht, einen Klecks Honig auf einen Teller und ein paar Tropfen Wasser darauf zu geben.

Wenn Sie den Teller schütteln, sollten Sie siehe wabenartige Formen, die sich auf der Oberfläche des Honigs bilden. Wenn es kein echter Honig ist, behauptet Mercia Honey, dass er sich entweder im Wasser auflöst oder keine definierte Form aufweist.

Verwenden Sie diesen einfachen Hack, um zu sehen, ob Sie gefälschten oder echten Honig gekauft haben

Die Wellen bilden eine Wabenform, wenn der Honig echt ist (Bild: @merciahoney)

Mercia Honey sagt, dass dies daran liegt, dass Honig ein “genetisches Gedächtnis” hat, das ihm hilft, die Form zu behalten, die er einst im Bienenstock hatte.

Wissenschaftler haben dies mit Dr. Peter Brooks von der University of the Sunshine Coast diskutiert, einem Chemiker mit umfassenden Kenntnissen über die chemische Zusammensetzung von Honig, der sagt, dass alles von der Qualität des Honigs abhängt (oder nicht), den Sie gekauft haben.

Er sagte gegenüber ABC: “Ich kann mir vorstellen, dass Honige, die wir in unseren Labors testen, die Hälfte von ihnen diese Tests bestehen und die andere fast zufällig durchfallen würde.

'Gute Fälschung Honige werden hergestellt, um einen echten Honig nachzuahmen, und manchmal sind sie sehr schwer zu unterscheiden. Ich glaube nicht, dass Sie bei diesen einfachen Tests den Unterschied erkennen können.'

Einige haben vorgeschlagen, dass die Viskosität und die spezifische Textur dickerer Honigsorten die sechseckigen Wellen verursacht, und Dr. Brooks kam zu dem Schluss, dass es keine definitive Möglichkeit gibt, es zu Hause zu überprüfen.

Es ist vielleicht kein schlüssiger Test, aber er wurde immer wieder auf #savethebees TikTok demonstriert. Wenn Sie Zweifel haben, kaufen Sie nach Möglichkeit vor Ort oder bei kleinen Unternehmen ein. Auf diese Weise kannst du sie direkt nach ihren Bienenstöcken und der Qualität ihres Honigs fragen.

Hast du eine Geschichte zu erzählen?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail an MetroLifestyleTeam@Metro.co.uk.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21