KONTAN.CO.ID – Verlieren Sie keine Daten, so können Sie Downgrade von Windows 11 auf Windows 10 ausführen. Sie können üben, wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich an Windows 11 anzupassen, um den Fehler zu finden , oder eine Anwendung ist mit diesem Betriebssystem nicht kompatibel.

Microsoft hat vor kurzem offiziell sein neuestes Windows-Betriebssystem (OS) weltweit veröffentlicht. Laptop- oder PC-Benutzer mit Spezifikationen, die die Anforderungen erfüllen, können dieses Upgrade kostenlos auf Windows 11 durchführen.

Obwohl es ein neues Aussehen bringt, sich frischer, intuitiver und reaktionsschneller anfühlt, ist es für manche Leute nicht unbedingt bequem. Darüber hinaus, wenn die Spezifikationen des verwendeten Laptops oder PCs mit Mindestanforderungen eng sind.

Es überrascht nicht, dass einige Benutzer nicht reagieren oder sogar laden, wenn bestimmte Anwendungen ausgeführt oder geöffnet werden langsamer.

Ganz zu schweigen davon, dass ein Speicherproblem gefunden wurde, das durchgesickert ist, bis einige AMD-Prozessorbenutzer einen Leistungsabfall festgestellt haben.

Wenn Sie das Problem finden, Downgradeauf Windows 10 ist eine Lösung, die Sie tun können.

Die gute Nachricht, Microsoft gibt nach der Installation von Windows 11 eine Frist von 10 Tagen für das Downgrade auf Windows 10 ohne Datenverlust.< /p>

Wie dann? Kommen Sie, sehen Sie, wie Windows 11 auf Windows 10 ohne Datenverlust heruntergestuft.

Lesen Sie auch: Mihoyo bereitet neues Spiel Honkai: Star Rail vor, Closed Beta ab 8. Oktober < /strong>

Zitat von Wccftech, So Downgrade von Windows 11 auf Windows 10 ohne Datenverlust:

  • Drücken Sie auf die Schaltfläche Start > Einstellungen > System > Wiederherstellung.
  • Klick Gehen Sie zurück im Optionsmenü Wiederherstellung.
  • Wählen Sie den Grund, warum Sie zu Windows 10 zurückkehren möchten, entsprechend Ihrer Erfahrung nach der Verwendung von Windows 11. Klicken Sie dann auf Weiter.
  • Die nächste Benachrichtigung zeigt ein Menü zur Überprüfung der Aktualisierung an. Klicken Sie auf Nein.
  • Klicken Sie für die nächsten Schritte auf die Schaltfläche Weiter, bis Sie die Schaltfläche Zurück zu Windows 10

Warten auf . finden der Prozess Downgrade von Windows 11 auf Windows 10 ist abgeschlossen.

Es sollte beachtet werden, dass Microsoft zwar sichergestellt hat, dass Sie keine Daten verlieren, aber sicherstellen, dass Sie dies tun Sichern Sie die Daten zuerst.

Damit vermeiden Sie unerwünschte Ereignisse wie Stromausfälle während des Vorgangs oder den Akku Ihres Laptops mitten auf der Straße.

Endlich , viel Glück.

.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21