„Verdammt peinlich“ – Ian Wright und Alan Shearer verurteilen Diogo Jota wegen Elfmeter-Vorfall beim Liverpool-Sieg

Spread the love

‘Verdammt peinlich’ – Ian Wright und Alan Shearer verurteilen Diogo Jota wegen Elfmeter-Vorfall beim Liverpool-Sieg

Jota ging zu Boden fünf Minuten vor Vollzeit (Bild: Getty)

Die Premier-League-Legenden Alan Shearer und Ian Wright verprügelten den verdammt peinlichen Diogo Jota nach seinem Elfmeter-Vorfall beim Sieg von Liverpool über Newcastle.

Die Reds kamen locker auf 4:2 Sieg über Newcastle am Montagabend, wobei Mohamed Salah in seinem letzten Auftritt vor seiner Abreise zum Afrikanischen Nationen-Pokal zwei Tore erzielte und eine Vorlage lieferte.

Der ägyptische Nationalspieler sah in der ersten Halbzeit einen Elfmeter, den er parierte Martin Dubravka traf aber fünf Minuten vor Schluss aus zwölf Metern ins Netz.

Jota wurde nach einem großartigen Pass von Alexia Mac Allister eins zu eins durchgespielt, umrundete den Torhüter und machte einen weiteren Schritt, bevor er mit einem freien Tor vor ihm zu Boden ging.

Wiederholungen deuteten auf Jota hin Der Knöchel von Newcastle wurde vom Torhüter von Newcastle erwischt, doch seine verspätete Reaktion auf den Kontakt stieß auf breite Kritik.

Der frühere Arsenal-Star Wright bemerkte: „Ich gehe lieber zu Boden, um einen Elfmeter zu schießen, als den Ball ins Leere zu werfen.“ Netz! Alles gesehen!’

Newcastle-Legende Shearer kommentierte anschließend: „Verdammt peinlich.“

Newcastle-Manager Eddie Howe war ebenfalls von der Entscheidung enttäuscht.

„Wir waren im Spiel“, sagte Howe. „Auch bei den Übergängen hatten wir unsere Momente, der Spirit war da, die Spieler waren engagiert.“ Das Spiel hatte noch viel mehr zu bieten.

„Wir standen dem Spiel mit zwei sehr weichen Strafen gegenüber, der zweite war überhaupt kein Elfmeter.“ Das hilft nicht, wenn Sie hierher kommen.’

Mehr: Trending

‘Verdammt peinlich– Ian Wright und Alan Shearer verprügeln Diogo Jota wegen Elfmetervorfall bei Liverpool-Sieg

Neue Kameraperspektive beweist, ob das Tor von West Ham gegen Arsenal hätte zählen sollen

‘F*****g peinlich’ – Ian Wright und Alan Shearer verprügelt Diogo Jota wegen Elfmeter-Vorfall beim Liverpool-Sieg“ /></p>
<p class=Mikel Arteta gibt zu, dass der Abgang des angeschlagenen Arsenal-Stars „nicht funktioniert hat“

 ‘F*****g peinlich’ – Ian Wright und Alan Shearer schlagen zu Diogo Jota über Elfmeter-Vorfall beim Liverpool-Sieg“ /></p>
<p class=Der Flop von Man Utd wurde vom neuen Klub gekündigt, nur wenige Monate nachdem er Old Trafford verlassen hatte

‘Verdammt peinlich’ – Ian Wright und Alan Shearer verprügelt Diogo Jota wegen Elfmeter-Vorfall bei Liverpool-Sieg

Die Spiele, die Mohamed Salah wegen AFCON für Liverpool verpassen wird

Gefragt, ob Er habe mit seinem Torwart gesprochen, um zu fragen, ob es Kontakt gegeben habe, und Howe fügte hinzu: „Ich habe nicht mit ihm gesprochen, ich habe es nur selbst gesehen und es sieht so aus, als würde Jota zwei Schritte machen, bevor er hinfällt.“

< p class="">Newcastle hat nun sieben seiner letzten acht Spiele verloren und ist auf den neunten Tabellenplatz abgerutscht.

Liverpool liegt inzwischen mit drei Punkten Vorsprung an der Spitze der Liga.

MEHR: Newcastle-Trainer Eddie Howe verrät, warum Kieran Trippier das Spiel gegen Liverpool verpasst

MEHR: Liverpool und Tottenham verfolgen den Gladbach-Verteidiger Ko Itakura

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *