Usyk: Ich würde gerne nächstes Jahr gegen Fury kämpfen

Usyk: Ich möchte nächstes Jahr gegen Fury kämpfen

Ukrainisch Boxer konzentriert sich sehr darauf, den Titel des absoluten Weltmeisters zu gewinnen.

WBA-, WBO- und IBF-Schwergewichts-Champion Oleksandr Usyk hält eine Pressekonferenz zu seinem Rematch-Sieg über Anthony Joshua ab.

Laut Aussage des ukrainischen Boxers würde er gerne mit dem WBC-Gürtel des Besitzers in den Ring steigen mit Tyson Fury.

„Es wird nicht so, wie wir es wollten, weil viele Leute einen Kampf um die absolute Meisterschaft wollen. Wir wissen nicht, was in Tyson Fury vorgeht, weil er ein verrücktes Kind ist . Jetzt reden die Leute und arbeiten daran. Ich möchte, dass dieser Kampf nächstes Jahr stattfindet.”

Usyk erklärte, dass er kein besonderes Interesse daran hat, mit jemand anderem zu boxen.

” Wenn nicht Tyson Fury, dann gibt es irgendwie kein Interesse, mit wem man boxt”, sagte Usyk auf einer Pressekonferenz.

Zuvor hat der Präsident von Top Rank die Chancen eines Kampfes zwischen Usyk und Fury eingeschätzt.

p>

Nachrichten von Telegram. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *