Die USA werden ab November ihre Grenzen zu Mexiko und Kanada für vollständig geimpfte Reisende wieder öffnen (Bilder: Rex/Getty Images/AP/AFP)

Die USA werden ihre Grenzen zu Kanada und Mexiko ab November wieder für Reisende öffnen, die vollständig gegen das Coronavirus geimpft sind.

Ausländische Reisende, die sich den USA mit dem Auto oder der Bahn nähern und Fähre, die einen Impfnachweis vorlegen, dürfen einreisen, teilte die Biden-Administration am Mittwoch mit. Sie werden unabhängig von ihrem Reisegrund zugelassen.

Die neuen Regeln des Heimatschutzministeriums stellen die erste Lockerung seit 20 Monaten dar. Die Bewegung zwischen den USA und Kanada und Mexiko war seit Beginn der Coronavirus-Pandemie auf wesentliche Reisen beschränkt.

Heimatschutzminister Alejandro Mayorkas sagte, er sei “erfreut, Schritte zu unternehmen, um den regulären Reiseverkehr auf sichere und nachhaltige Weise wieder aufzunehmen” und hob die erwarteten wirtschaftlichen Vorteile hervor.

< p class="">US-Beamte haben im November kein genaues Datum für die Aufhebung der Beschränkungen genannt.

Ungeimpften Reisenden wird weiterhin die Einreise in die USA für nicht notwendige Reisen untersagt.

Selbst wichtige Reisende wie Lastwagenfahrer müssen bis Mitte Januar vollständig geimpft sein.

Die USA gaben letzten Monat bekannt, dass sie ihr länderspezifisches Flugreiseverbot beenden und stattdessen von Ausländern einen Impfnachweis verlangen werden.

Kanada hat vor zwei Monaten seine Grenzen wieder geöffnet. Mexiko hat seine Grenze während der Pandemie nicht geschlossen.

In einer Pressekonferenz am Mittwoch sagte Mexikos Außenminister Marcelo Ebrard, dass die Einführung von Impfungen in seinem Land zur Wiedereröffnung der USA beigetragen habe.

„Die Impfdurchschnitte in Mexiko, insbesondere in der nördlichen Region, aber auch im Rest des Landes, sind sehr hoch oder mit denen in den USA vergleichbar“, sagte Ebrard. “Die Grundlage der globalen Mobilität wird die Impfung sein.”

Kontaktieren Sie unser Nachrichtenteam per E-Mail unter webnews@metro.co.uk.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21