Unglaublich unterschätzte Filme, die höhere Rotten Tomatoes-Bewertungen verdienen

Spread the love

Unverschämt unterschätzte Filme, die höhere Rotten Tomatoes-Bewertungen verdienen“ /></p>
<p>We're The Millers verdient so viel mehr (Bild: Rex Features)</p>
<p class=Monster-in-Law, Home Alone 2 und Coyote Ugly gehört vielleicht zu unseren Lieblingsfilmklassikern aller Zeiten, aber Rotten Tomatoes ist anderer Meinung.

Wenn es etwas gibt, das einen egoistischen Hollywoodstar demütigen kann, dann ist es eine erschreckend niedrige Bewertung auf der Website zur Zusammenfassung von Rezensionen.

Manchmal mag es gerechtfertigt sein – Katzen mit 19 %, wir meinen Sie – aber es gibt viel zu viele Klassiker mit einem besonderen Platz in unseren Herzen, denen nicht die Liebe geschenkt wurde Sie verdienen von der angesehenen Filmplattform.

Leider kann nicht jeder Film ein Barbie- (88 %) oder Oppenheimer-Film (93 %) sein, der sowohl an den Kinokassen als auch bei den Rezensionsbewertungen sauber abschneidet.

Es ist noch ärgerlicher zu sehen, dass ein wirklich beliebter Klassiker eine niedrigere Bewertung erhält als einige der kontroversesten Neuauflagen der letzten Jahre – Ghostbusters (2016) mit 74 %, da werfen wir einen Blick auf Sie.

Damit Sie sich uns in unserem Unglauben anschließen können, finden Sie hier einige der im wahrsten Sinne des Wortes am meisten unterschätzten Filme über Rotten Tomatoes, die etwas Besseres verdienen … 

Kevin – Allein zu Hause 2: Lost In New York (1992) – 35 % 

Eine Fortsetzung ist immer schwierig zu meistern, egal ob es sich um die Fortsetzung eines Erfolgsfilms, das zweite Album eines Musikers oder die zweite Staffel einer beliebten TV-Show handelt, aber Home Alone 2: Lost In New York ist einer der wenigen, die es wirklich geschafft haben Rechts.

Kevin McCallisters Abenteuer in New York City waren ebenso unterhaltsam wie er in den 1990er-Jahren „Kevin – Allein zu Hause“ Fallen für Harry und Marv in seinem Familienhaus aufstellte.

Dennoch hat es bei Rotten Tomatoes nur einen Wert von 35 %. In Ermangelung eines besseren Begriffs ist das einfach faul.

Monster-In-Law (2005) – 18 % 

Ähm, lesen wir richtig? Eine der besten romantischen Komödien des 21. Jahrhunderts hat… 18 %?! Wahnsinn.

Zuzusehen, wie Jennifer Lopez und die Filmkönigin Jane Fonda ihre Widersprüche austauschen und so brutal gegeneinander antreten, ist das, was Monster-In-Law so großartig macht. Unserer bescheidenen Meinung nach handelt es sich um eine der besten Liebeskomödie von J-Lo bisher und die Tatsache, dass sie sich gegen die Hollywood-Veterinärin Fonda behaupten konnte, war ziemlich beeindruckend.

Nur 18 %? Es hätte verdammt viel mehr verdient.

Flubber (1997) – 23 % 

Schauen Sie, wir haben es verstanden. Wenn es um den verstorbenen, großartigen Robin Williams geht, gibt es zu viele unglaubliche Leistungen zur Auswahl, aber Flubber ist zweifellos einer seiner am meisten unterschätzten und längst vergessenen Perlen.

Es ist albern, witzig und so herzerwärmend. Außerdem fühlte es sich für ein Kind, das in den 90ern aufwuchs, als es in den 90ern aufwuchs, vor all der schicken Technologie und den Spezialeffekten, die wir heute haben, wie das Coolste an, Weebo (seinen virtuellen Assistenten) durch die Luft flitzen zu sehen.

Wir werden Flubber immer unterstützen und 23 % sind einfach erbärmlich.

Endziel (2000) – 36 %

Wenn Sie beim Fliegen besonders vorsichtig sind und jetzt drei oder sogar vier Mal hinsehen, bevor Sie die Straße überqueren, ist Final Destination wahrscheinlich der Grund.

Es war ein großer Kassenerfolg in den frühen Nullerjahren und alle redeten über den aufregenden neuen Horror, der all Ihre Ängste vor Unfällen im Alltag widerspiegelte.

Ja, es mag alles ziemlich lächerlich erscheinen, aber es lässt sich nicht leugnen, dass es nicht unterhaltsam war. Für einen der größten Horrorfilme seiner Zeit reicht eine Bewertung von 36 % nicht aus.

Hook (1991) – 29 % 

Als wir herausfanden, dass einer der besten Filme unserer Kindheit bei Rotten Tomatoes nur eine Punktzahl von 29 % erreichte, waren wir zutiefst erschüttert.

„Hook“ verfügt nicht nur über eine hochkarätig besetzte Besetzung: Robin Williams, Julia Roberts und Dustin Hoffman, um nur einige zu nennen, der Film wurde auch vom legendären Steven Spielberg inszeniert und entführte uns in ein fantastisches und aufregendes Abenteuer.

Weitere Trends

Unverschämt unterschätzte Filme, die höhere Rotten Tomatoes-Scores verdienen

9 schockierend tabuisierte Filme, die man sich nach Saltburn und Poor Things ansehen sollte

Unverschämt unterschätzte Filme, die höhere Rotten Tomatoes-Scores verdienen

10 unglaubliche echte Survivalfilme, die man sich nach Society Of ansehen sollte Der Schnee

Unverschämt unterschätzte Filme, die verdienen höhere Bewertungen für Rotten Tomatoes“ /></p>
<p class=Die Badeszene in Saltburn macht Menschen durstig, einen ganz neuen Fetisch auszuprobieren

Unverschämt unterschätzte Filme, die höhere Rotten Tomatoes-Scores verdienen

Jacob Elordis neue Rolle nach Saltburn ist noch gruseliger

Weitere Geschichten lesen

Justice for Hook!

Armageddon (1998) – 43 % 

Jeder Film, in dem Bruce Willis und Ben Affleck vorkommen , Liv Tyler, Billy Bob Thornton und Owen Wilson in seiner Besetzung ist in unseren Augen bereits ein Gewinner.

Armageddon könnte eine weitere Art von „Rettet die Welt“ sein Film und es war sicherlich teilweise kitschig, aber es war meistens eine reine Betrachtung, und daher ist eine Punktzahl von 43 % unverzeihlich.

The Sweetest Thing (2002) – 26 % 

Dies ist vielleicht eines der besten Werke von Cameron Diaz aus ihrer Blütezeit in den 2000er-Jahren, aber die ikonische Liebeskomödie „The Sweetest Thing“ hat nur niedrige 22 %. auf RT, wo festgestellt wird, dass die allgemeine Beschwerde von Kritikern eine „dünne Handlung“ sei. 

Nun, diese Trottel würden nichts Süßes wissen wenn es ihnen in den Schoß sprang.

Enough (2002) – 22 % 

Wo Monster-In-Law einer davon ist Enough ist J-Los beste Liebeskomödie und einer ihrer besten Filme aus dieser Zeit.

Es war vielleicht das erste Mal, dass wir Jennifers Schauspiel wirklich sahen Koteletts in einem düstereren Licht und auch abgesehen davon ist es einfach eine tolle Geschichte.

Dass „Enough“ den Test der Zeit als pulsierender Thriller bestanden hat, wurde kürzlich gezeigt. 22 %? Entschuldigung, wir erkennen es nicht.

Glitter (2001) – 6 % 

Also hören Sie uns zu, Glitter war es vielleicht nicht Es ist gar nicht so schlimm.

Mariah Careys zweite Schauspielrolle war ein absolutes Muss War also nicht fast jedes romantische Musical im Jahr 2001? Zu dieser Zeit wurde auch „Save The Last Dance“ veröffentlicht, und obwohl es ein großer Favorit ist, fällt es definitiv in diese Kategorie.

Das bedeutet nicht unbedingt, dass es ein schlechter Film ist; Einige Schnitte in „Glitter“ waren etwas zwielichtig, die Handlung vorhersehbar und einige der schauspielerischen Leistungen fragwürdig, aber wir haben seitdem definitiv Schlimmeres gesehen.

Die Tatsache, dass Cats eine höhere Bewertung hat als Glitter, ist absurd.

Coyote Ugly (2000) – 26 % 

Coyote Ugly ist ein weiterer Klassiker des 21. Jahrhunderts wurde so schrecklich übersehen.

Es ist ein Film, den jeder liebt und über den immer noch spricht, obwohl er nur mickrige 26 % hat. Die Tatsache, dass Leigh-Ann Rimes‘ absoluter Hit „Can’t Fight The Moonlight“ aus diesem Film stammt, ist mehr als genug Rechtfertigung dafür, dass er eine höhere Bewertung benötigt.

We're The Millers (2013) – 48 % 

Zu guter Letzt , wer ist dafür verantwortlich, dass We're The Millers so schlechte Kritiken abgegeben hat, dass es nur 48 % hat?

In einer der wildesten Comedy-Kapriolen der letzten Zeit In Erinnerung haben Jennifer Aniston, Jason Sudeikis, Emma Roberts und Will Poulter einen Hit geschaffen und wir sehnen uns verzweifelt nach dem Tag, an dem das Dreamteam wieder zusammenkommt.

Es ist einfach, ein paar Stars auf die Leinwand zu bringen, aber es ist nicht so einfach, die Chemie herzustellen, aber diese Besetzung hat genau das geschafft.

Wir wollen Gerechtigkeit für We're The Millers und es ist keine Option, sich mit weniger als 100 % zufrieden zu geben.

Haben Sie eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Bilder haben, wenden Sie sich an Metro.co Senden Sie uns eine E-Mail an das Entertainment-Team von .uk, indem Sie uns eine E-Mail an celebtips@metro.co.uk senden, uns unter 020 3615 2145 anrufen oder unsere Seite „Submit Stuff“ besuchen – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *