TV-Ikone wird dritter Star, der nach einer Rippenverletzung bei Dancing On Ice ausgeschieden ist

Spread the love

TV-Ikone wird dritter Star, der nach Rippenverletzung von Dancing On Ice ausgeschieden ist

Dancing On Ice hat seinen dritten Promi eliminiert (Bild: Kieron McCarron/ITV/Shutterstock)

Ein weiterer Promi ist nach einem angespannten Skate-Off aus Dancing On Ice 2024 ausgeschieden – und sie sind auch mit einer Verletzung abgereist.

Leider landeten Lou Sanders und ihr Partner Brendyn Hatfield sowie Claire Sweeney und ihr Profi-Partner Colin Grafton auf den unteren beiden Plätzen.

Die Richter Ashley Banjo, Oti Mabuse, Jayne Torvill und Christopher Dean wurden damit beauftragt ein Paar nach Hause schicken und ein anderes zur Musicals Week schicken.

Letztendlich war es die Coronation Street-Schauspielerin Claire, 52, die ausschied.

Die Jury stimmte alle dafür, die Komikerin und ihren Profi zu retten, wobei Ashley von Diversity sagte, er würde die Person mit dem „stärkeren Skating-Inhalt“ retten.

Der ehemalige Strictly-Profi Oti stimmte zu und sagte, sie unterstütze die Skaterin mit „ Wer mehr Inhalte hat, wird besser.

TV-Ikone wird dritter Star, der nach einer Rippenverletzung von Dancing On Ice ausgeschieden ist

Claire Sweeney erlitt während ihres Auftritts eine Rippenverletzung ( Bild: Kieron McCarron/ITV/Shutterstock)

TV-Ikone wird dritter Star, der nach einer Rippenverletzung von Dancing On Ice ausgeschieden ist

Claire begann die Routine mit Live-Singen (Bild: Kieron McCarron/ITV/Shutterstock)

Chris rettete auch das Duo, gestikulierend: „Es war so eng zwischen euch beiden.“

Bei ihrem Auftritt heute Abend lief Claire eine von Burleske inspirierte Nummer zu ihrer eigenen Interpretation von „Hey Big Spender“ für die Dance Week und beeindruckte alle, indem sie das Intro live sang.

Sie gab auch bekannt, dass sie eine Rippenverstauchung erlitten hatte , musste also in letzter Minute eine Änderung an der Routine vornehmen, fügte aber während des Trainings hinzu: „Ich werde heute Abend auf jeden Fall dabei sein, nichts hält mich auf.“

Sie erzielte 23,5 und sagte es den Moderatoren Holly Willoughby und Stephen Mulhern: „Ich habe versucht, mit einer zwielichtigen Rippe sexy zu sein, aber die Show muss weitergehen, weitermachen.“

Richter Oti sagte: „Ich finde es toll, dass Sie sehr flirtend und fordernd waren, aber es fühlte sich an, als würden Sie zu viele Übungen machen.“

TV-Ikone scheidet nach einer Rippe als dritter Star aus Dancing On Ice aus Verletzung“ /></p>
<p> Claire dankte ihrem Partner und Physiotherapeuten für die Unterstützung nach ihrer Verletzung (Bild: Kieron McCarron/ITV/Shutterstock) </p>
<p><img decoding=

Sie war neben Lou Sanders und Brendyn Hatfield im Skate-Off (Bild: Kieron McCarron/ITV/Shutterstock) Glaubst du? Der richtige Promi ist diese Woche ausgeschieden?Jetzt kommentieren

Jayne stimmte zu und sagte zu ihr: „Gut gemacht, dass du so ein Trooper bist, aber die Show muss weitergehen.“ Ich hätte mir etwas mehr Beinarbeit gewünscht.‘

More Trending

TV-Ikone wird dritter Star, der nach einer Rippenverletzung von Dancing On Ice ausgeschieden ist

Dancing On Ice-Star fühlt sich gut, nachdem er gedroht hat, die Show abzubrechen.

TV-Ikone wird dritter Star, der nach einer Rippenverletzung von Dancing On Ice ausgeschieden ist

Dancing On Ice-Zuschauer toben, als die Jury es auf einen Prominenten abgesehen hat< /p>

TV-Ikone scheidet nach Rippenverletzung als dritter Star aus Dancing On Ice aus

Holly Willoughby entschuldigt sich, nachdem sie im Live-Patz von Dancing On Ice „verdammt“ geschrien hat

TV-Ikone scheidet nach Rippenverletzung als dritter Star aus Dancing On Ice aus

< p class="zopo-title">Der Sohn des „Dancing on Ice“-Stars wurde nach schwerem Blutverlust sofort ins Krankenhaus eingeliefert

Weitere Geschichten lesen

Soap-Star Claire gesellt sich zu S-Club-Ikone Hannah Spearritt und ihrem Profipartner Andy Buchanan, der letzte Woche ausgeschieden ist.

Hannah ging ebenfalls mit einer Verletzung, da sie nur wenige Stunden vor der Life-Show gestürzt war.

< p>In der vergangenen Woche schied Boxlegende Ricky Hatton zusammen mit Partner Robin Johnstone als erster Star aus dem ITV-Wettbewerb aus.

Als Reaktion auf das dritte Ausscheiden in dieser Serie war man sich einig, dass es für Claire an der Zeit sei, dies zu tun gehen.

Aber sie hatte immer noch jede Menge Unterstützung.

„Ich dachte, Claire hat sich heute Abend so gut geschlagen, dass sie endlich alleine Schlittschuh gelaufen ist!“ Man merkte, dass sie Schmerzen hatte, segne sie. 6 von mir heute Abend! Riesige Verbesserung“, schrieb der„Es ist so traurig, Claire gehen zu sehen. Ich mag sie wirklich und sie hat viel Spaß gemacht, aber ich stimme mit den Ergebnissen überein, weil ich glaube, dass mit Lou so viel mehr Potenzial beim Skaten steckt. Ich werde Claire vermissen, sie scheint so ein Schatz zu sein.“ ', sagte Thomasstevens00.

Die überlebenden Prominenten werden nun für die Musicals Week trainieren, bei der sie mit Routinen, die von einigen der größten Theaterproduktionen inspiriert sind, ihr Bestes geben werden.

Dancing On Ice geht am Sonntag um 18:19 Uhr auf ITV1 und ITVX weiter.

Haben Sie eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Bilder haben, nehmen Sie Kontakt mit dem Unterhaltungsteam von Metro.co.uk auf, indem Sie uns eine E-Mail mit celebtips senden @metro.co.uk, telefonisch unter 020 3615 2145 oder auf unserer Seite „Sachen einreichen“ – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

MEHR: Dancing On Ice-Star „fühlt sich gut“, nachdem er „mit dem Aufhören gedroht hat“. Show“ während eines großen Streits mit Partnerin

MEHR: Dancing On Ice- und Love Island-Star reagiert auf Coronation Street-Behauptung

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *