Toronto hat Svyatoslav Mikhailyuk ausgewiesen

Toronto hat Svyatoslav Mykhailyuk ausgewiesen

Der Ukrainer, der der Nationalmannschaft zur Verfügung steht, schlechte Nachrichten erhalten.

Der Verteidiger der ukrainischen Nationalmannschaft Svyatoslav Mikhailyuk wird laut einem maßgeblichen Insider Shams Charania von den Toronto Raptors ausgeschlossen.

Der Swingman hatte noch ein Jahr Vertrag, für den er eigentlich hätte arbeiten sollen erhalten etwas weniger als zwei Millionen Dollar.

>

Mikhailuk spielte zuvor für die Los Angeles Lakers (die ihn während der zweiten Runde ausgewählt haben), die Detroit Pistons und die Oklahoma City Thunder.

Letzte Saison erzielte Mykhailiuk in 12,8 Minuten durchschnittlich 4,6 Punkte und erzielte damit eine Karriere- schlechtester Prozentsatz beim 3-Punkte-Schießen (30,6%). Wo der ukrainische Basketballspieler seine Karriere fortsetzen wird, ist noch unbekannt.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.