Die Vereinigten Staaten sind nicht auf New York und Hollywood beschränkt. Während der Nachrichten und Reisen des Korrespondenten von RTLLionel Gendron führt uns der Brief aus Amerika in manchmal weniger bekannte, aber immer noch faszinierende Staaten, in denen oft a viel über dieses Land.

der Texas, der zweitgrößte amerikanische Staat nach Alaska, steht in dieser Hinsicht im Mittelpunkt der großen aktuellen Themen dem Land gegenüberstehen. Die Einwanderung oder ihr jüngstes Gesetz, das den Zugang zu Abtreibungen beschränkt, rückt sie regelmäßig in den Mittelpunkt der Nachrichten. L’Arizona, das an Mexiko grenzt, ist auch ein wichtiger Ort für illegale Einwanderung. Von 1992 bis 2017 wurde Joe Arpaio als “Amerikas härtester Sheriff” bezeichnet.

Die beiden Dakotas (Nord und Süd), besser bekannt sind wegen ihrer weiten Weiten auch ein politisches Land. Der Norden wird damit einen der wichtigsten Präsidenten in der Geschichte des Landes gegeben haben: Theodore Roosevelt, wenn der Süden er neben George Washington, Thomas Jefferson und Abraham Lincoln auf dem Mount Rushmore ausstellen wird , ein bedeutender amerikanischer Wallfahrtsort.

Abonnieren Sie diesen Podcast

>> Ein Brief aus Amerika, eine Reihe außergewöhnlicher Episoden, die jeden Dienstag zu sehen sind. Eine solide Postkarte, die uns hilft, dieses Amerika von heute besser zu verstehen, das sowohl so vertraut als auch manchmal völlig verwirrend ist. Ein Podcast von RTL Originals.

Die Redaktion empfiehlt Ihnen

Weiterlesen

.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21