Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Videos unterstützt

Ein 17-jähriges Mädchen, das aufgetaucht ist von einem Mann bei einer mutmaßlichen Entführung in ein Auto gezwängt zu werden, hat sich gemeldet, um zu sagen, dass sie nicht entführt wurde.

Dashcam-Filmmaterial des Vorfalls, der sich letzten Sonntag in Birmingham ereignete, wurde am Donnerstagabend veröffentlicht, da die Ermittler befürchteten, die Frau könnte gefährdet sein und den Mann dringend identifizieren.

Es zeigt a Ford Mondeo stoppt abrupt im Stadtteil Sparkhill und als der Blick um das Auto schweift, sieht man, wie eine Frau mit dem über sie gebeugten Mann herausgestürzt ist.

Der Mann scheint gewaltsam ziehe sie zurück auf die Beifahrerseite des Autos, bevor es die Golden Hillock Road hinunterrast.

Aufgrund der Bewegung des Autos wird angenommen, dass eine dritte Person am Steuer sitzt.

Am Freitagmorgen sagte ein Sprecher der Polizei von West Midlands: “Ein 17-jähriges Mädchen, das in der Filmmaterial sah unseren Appell und besuchte gestern Abend eine Polizeiwache, um uns zu sagen, dass es ihr gut ging.

'Sie hat uns versichert, dass hinter den Männern im Auto keine finsteren Motive stecken und hat keine Straftaten offengelegt an uns.

Die Polizei sagte zuvor, dass Zeugen beschrieben hatten, wie eine Frau kurz vor der Aufnahme des Filmmaterials auf einer nahe gelegenen Straße in das Auto gezwungen wurde.

Beamte fanden eine Handtasche am Straßenrand, aber sie enthielt nichts, was sie identifizieren könnte.

Die Polizei bestätigte nicht, ob diese Ermittlungslinie noch verfolgt wird, sagte aber: “Folgen Sie” -up-Anfragen” gestellt werden und das Mädchen an den Support verwiesen wurde.

Kontaktieren Sie unser Nachrichtenteam per E-Mail an webnews@. metro.c o.uk.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21