– Bis wir die Luftqualität analysieren können, haben wir uns entschieden, eine Ausgangssperre einzuführen, sagt Miguel Ángel Morcuende, technischer Direktor auf den Kanarischen Inseln’ Abteilung für vulkanische Vorbereitung, Montag.

Er sagt, dass Teile der Zementfabrik bereits in den Flammen verloren gegangen sind.

Die Ausgangssperre gilt für zwischen 2.500 und 3.000 Menschen, die in der Nähe des Zementwerke westlich der Insel.

Der Vulkanausbruch auf La Palma begann am 19. September. Insgesamt wurden mehr als 6.000 Einwohner der Insel aus ihren Häusern evakuiert.

.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21