Sven-Göran Eriksson erfüllt sich den lebenslangen Wunsch, Liverpool während des Benefizspiels gegen Ajax an der Anfield Road zu leiten

Spread the love

Sven-Goran Eriksson erhält den lebenslangen Wunsch, Liverpool während des Ajax-Wohltätigkeitsspiels an der Anfield Road zu trainieren

Sven-Goran Eriksson wird an der Anfield Road trainieren (Foto von Matteo Ciambelli (DeFodi Images via Getty Images)

Sven-Goran Eriksson wird sich einen Lebenstraum erfüllen, Liverpool an der Anfield Road zu leiten, nachdem er eine Einladung des Vereins angenommen hat, im März gegen Ajax ein Legendenteam zu leiten.

Der Schwede Bei dem 75-Jährigen wurde im Januar eine Form von Bauchspeicheldrüsenkrebs im Endstadium diagnostiziert.

Der ehemalige englische Trainer sagt, dass er „bestenfalls“ noch ein Jahr zu leben hat und dass er „so lange wie möglich“ kämpfen wird, um am Leben zu bleiben.

Nachdem Eriksson die niederschmetternde Nachricht enthüllt hatte, gab er eine Reihe von Interviews und verriet, dass er ein lebenslanger Liverpool-Fan war.

Jürgen Klopp sagte dann, der Verein werde Eriksson mit „offenen Armen“ empfangen. nach Anfield und schlug ihm vor, im März beim Spiel der Legenden gegen Ajax dabei zu sein.

Weitere Trends

Sven-Goran Eriksson erhält den lebenslangen Wunsch, Liverpool während des Wohltätigkeitsspiels gegen Ajax an der Anfield Road zu trainieren

Chelsea-Star wird Carabao voraussichtlich verpassen Pokalfinale gegen Liverpool nach letzter Verletzung

Sven-Goran Eriksson erhält den lebenslangen Wunsch, Liverpool während des Wohltätigkeitsspiels gegen Ajax an der Anfield Road zu trainieren

Gareth Southgate urteilt über Man Utd-Star Kobbie Mainoo schlägt Positionswechsel vor

Sven-Goran Eriksson erhält den lebenslangen Wunsch, Liverpool während des Wohltätigkeitsspiels gegen Ajax an der Anfield Road zu trainieren

Tottenham reagiert auf Liverpools Interesse an Ange Postecoglou

Sven-Goran Eriksson erhält den lebenslangen Wunsch, Liverpool während des Ajax-Charity-Clash an der Anfield Road zu leiten

Thierry Henry beurteilt Arsenals Saisonstart ehrlich.

Lesen Sie weitere Geschichten

Und der Schwede hat das Angebot des Vereins angenommen und Eriksson zugestimmt, neben Sir Kenny Dalglish und Ian Rush Teil des Managementteams zu werden .

Sven-Goran Eriksson erhält den lebenslangen Wunsch, Liverpool während des Ajax-Charity-Duells an der Anfield Road zu leiten

Eriksson leitete England sechs Jahre lang (Foto von Simon Bruty/Anychance/Getty Images)

Im Januar gab Eriksson seine unheilbare Diagnose bekannt.

„Jeder kann sehen, dass ich eine Krankheit habe, die nicht gut ist, und Jeder geht davon aus, dass es Krebs ist, und das ist es auch. Aber ich muss so lange wie möglich dagegen ankämpfen“, sagte er.

„Ich weiß, dass es im besten Fall etwa ein Jahr ist, im schlimmsten Fall sogar weniger.“ Oder im besten Fall, denke ich, sogar noch länger. Ich glaube nicht, dass die Ärzte, die ich habe, völlig sicher sein können, sie können es nicht im Geringsten in Kauf nehmen.

„Es ist besser, nicht darüber nachzudenken.“ Du musst dein Gehirn austricksen. Ich könnte die ganze Zeit darüber nachdenken und zu Hause sitzen und mich unglücklich fühlen und denken, ich hätte Pech und so weiter.

MEHR: Petr Cech tippt darauf, dass Arsenal den Premier-League-Titel vor Liverpool gewinnt und Manchester City

MEHR: Tottenham reagiert auf Liverpools Interesse an Ange Postecoglou

MEHR: Bayer-Leveruksen-Boss Simon Rolfes sendet eine Botschaft an Liverpool wegen der Verfolgung von Xabi Alonso

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *