Sunderland entschuldigt sich bei wütenden Fans, nachdem die Clubbar vor dem FA-Cup-Duell in Newcastle-Farben geschmückt wurde

Spread the love

Sunderland entschuldigt sich bei wütenden Fans, nachdem die Clubbar vor dem FA-Cup-Duell in Newcastle-Farben geschmückt ist

Das Motto von Newcastle ersetzte das von Sunderland im Stadion von Light (Bild: Getty)

Sunderland hat sich entschuldigt, nachdem eine Bar im Stadium of Light vor dem FA-Cup-Derby-Showdown in den Farben des Erzrivalen Newcastle United geschmückt wurde.

Die nordöstlichen Rivalen treffen am Samstag in der dritten Runde des Wettbewerbs auf Wearside zum ersten Mal seit fast acht Jahren aufeinander.

Newcastle-Fans haben den Black Cats Bar-Bereich im Stadion erhalten Corporate-Hospitality-Fans.

Als ob das die Sunderland-Fans nicht genug verärgert hätte, zeigen Bilder, die in den sozialen Medien kursierten, den Bereich, der in den Farben von Newcastle geschmückt ist und auf dem ein Banner mit der Aufschrift „Lasst die schwarz-weiße Flagge wehen“ steht hoch' über der Bar platziert.

Andere Bilder zeigen, wie Sunderlands Motto „Ha’way the lads“ unkenntlich gemacht und durch Newcastles Schlachtruf „Howay the lads“ ersetzt wurde.

Sunderland hat seitdem eine Erklärung herausgegeben, in der er sich für „einen schwerwiegenden Fehler in“ entschuldigt Urteil‘ und versprach, die Situation unverzüglich zu überprüfen.

'Sunderland AFC räumt ein, dass heute Nachmittag ein schwerwiegender Beurteilungsfehler in Bezug auf Black Cats Bar gemacht wurde.

Sunderland entschuldigt sich bei wütenden Fans, nachdem die Clubbar vor dem FA-Cup-Duell in Newcastle-Farben dekoriert wurde

Sunderland-Fans waren wütend über die Dekoration (Bild: Getty)

'Wir entschuldigen uns bei unseren Fans für die verständliche Besorgnis, die sie als Reaktion darauf geäußert haben, und diese Meinung wird von der Eigentümergruppe und dem Vorstand des Clubs geteilt, die eine sofortige Überprüfung zur Feststellung gefordert haben wie dieser Prozess ablief.

„Außerdem haben die Eigentümergruppe und der Vorstand eine direkte Entscheidung getroffen, den Raum wieder in seinen ursprünglichen Zustand zu versetzen, und wir entschuldigen uns noch einmal bei unseren Unterstützern, dass dies nicht früher angegangen wurde.“

Sunderland-Fans haben ihren Club in den sozialen Medien scharf kritisiert und ihm vorgeworfen, dass er „den Kontakt verloren hat“ und seinen erbitterten Rivalen „den roten Teppich ausgerollt“ hat.

Der frühere Sunderland-Stürmer Marco Gabbiadini beschrieb den Vorfall als „peinlich“ und warnte, dass die Newcastle-Fans auch „in 50 Jahren“ noch darüber reden werden.

Mehr: Trending

Sunderland entschuldigt sich bei wütenden Fans, nachdem die Clubbar vor dem FA-Cup-Duell in Newcastle-Farben geschmückt ist

Man Utd erhält doppelten Auftrieb, da das Schlüsselduo nach Verletzungsproblemen zum vollen Training zurückkehrt

Sunderland entschuldigt sich bei wütenden Fans, nachdem die Clubbar im Vorfeld in den Farben von Newcastle dekoriert wurde des FA-Cup-Duells

Ignoranter Newcastle-Fan wegen abscheulicher Kommentare über Man Utd beim Man City-Spiel gesperrt

Sunderland entschuldigt sich bei wütenden Fans, nachdem die Clubbar vor dem FA-Cup-Duell in Newcastle-Farben geschmückt ist

Ange Postecoglou sagt, dass Tottenhams Star nach seiner Verletzung im FA-Cup-Duell zurückkehren könnte

Sunderland entschuldigt sich bei wütenden Fans, nachdem die Clubbar vor dem FA-Cup-Duell in Newcastle-Farben geschmückt ist

Kristall Palace bestätigt, dass das Transferziel von Man Utd eine Oberschenkelverletzung erlitten hat

'Wir haben eine Gruppe, die den Verein übernommen hat, von der man nach dem letzten Los, das wir hatten, erwarten würde, dass sie es tun würde.' „Ich habe etwas mehr Wissen darüber, wie Fußball funktioniert“, sagte er gegenüber BBC Radio Newcastle.

„Im Vorstand sind Leute aus der Region.“ Der Verein des Besitzers war in eine der größten Rivalitäten im französischen Fußball mit dem Verein seiner Familie verwickelt, und wir haben uns darauf eingelassen. Ich glaube es nicht, wenn ich ehrlich bin.

„Es ist peinlich.“ Das werden die Newcastle-Fans in 50 Jahren erwähnen.'

MEHR: Der Wechsel von Kalvin Phillips nach Newcastle droht aufgrund der Forderungen von Manchester City zu scheitern.

MEHR: Der vergessene Chelsea-Star von Newcastle im Januar-Transferfenster gesucht

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *