Strictly-Star gibt zu, dass Partner nach den Anschuldigungen von Giovanni Pernice hinter den Kulissen „wütend“ wurde

Spread the love

Frankie Bridge behauptete, Strictly Come Dancing-Partner Kevin Clifton sei während des Wettbewerbs „wütend“ geworden in der beliebten BBC-Show.

Das Thema kam während der letzten Folge von „Loose Women“ auf, in der es um aktuelle Berichte ging, denen zufolge Amanda Abbington angeblich verlangt hat, Aufnahmen von sich selbst beim Training mit ihrem ehemaligen Strictly-Partner Giovanni Pernice zu sehen, während sie rechtlichen Rat einholt.

'Ihr seid zwei völlig Fremde, die diese ganze Zeit miteinander verbringen.' .

'Sie [professionelle Tänzer] sind es gewohnt, an Wettkämpfen teilzunehmen … also wollen sie gewinnen. Man kommt als jemand herein, der die Kunst des Gesellschaftstanzes und der lateinamerikanischen Kunst nicht beherrscht. Man muss versuchen und lernen.

„Es gibt Emotionen auf beiden Seiten“, überlegte sie.

Strictly Star gibt zu, dass sein Partner nach den Anschuldigungen von Giovanni Pernice hinter den Kulissen „wütend’ war. /></p>
<p> Kevin und Frankie waren es Finalisten der Serie 2014 (Bild: BBC) </p>
<p><img decoding='Zum Glück für mich Ich hatte wirklich eine tolle Zeit, aber am Ende wird es mit zunehmender Dauer der Show wirklich stressig.'

Ruth Langsford, die auch bei „Strictly“ mit Anton Du Beke konkurrierte, fragte die „Saturdays“-Sängerin, ob sie jemals Streit mit Kevin gehabt habe.

„Nein“, antwortete sie, bevor sie schnell hinzufügte: „ Aber es gab Zeiten, in denen er wütend war, nicht auf mich, sondern es gab Zeiten, in denen er wütend war, weil bei einer Probe etwas nicht richtig lief oder was auch immer.

„Aber eigentlich fand ich es ziemlich unterhaltsam, da er normalerweise nicht so ist.“ Es war fast ein kleiner Schock, als er so war. Das zeigt, unter welchem ​​Stress sie stehen und wie sehr sie sich wünschen, dass alles gut läuft.’

Ruth, 63, nannte ihren Partner Anton, 57, „den schönsten Mann der Welt“ und fügte hinzu, dass sie seit ihrer Partnerschaft im Jahr 2017 Freunde geblieben seien.

Strictly Star gibt zu, dass Partner &lsquo „wütend“ hinter den Kulissen nach den Vorwürfen von Giovanni Pernice“ /></p>
<p>Frankie erinnerte sich an ihre Erfahrungen in der Show (Bild: Ken McKay/ITV/Shutterstock)</p>
<p class=Während Coleen Nolan noch nie bei Strictly zu sehen war – obwohl sie in der Folge mitteilte, dass sie es gerne tun würde – sie war bei Dancing On Ice.

Mehr: Trending

Strictly star gibt zu, dass der Partner nach Giovanni Pernice hinter den Kulissen „wütend“ wurde Vorwürfe

Amanda Abbington „verlangt, Strictly-Trainingsmaterial zu sehen und bittet um Rechtsberatung“

Strictly star gibt zu, dass der Partner nach Giovanni Pernice hinter den Kulissen „wütend“ wurde Anschuldigungen

Giovanni Pernice wird von der BBC nach den „zutiefst unfairen“ Anschuldigungen von Amanda Abbington unterstützt

Strictly-Star gibt zu, dass Partner hinter den Kulissen nach den Anschuldigungen von Giovanni Pernice „wütend“ war </p>
<p><img decoding=

Nicola Peltz strebt eine britische TV-Show an, um „ihren eigenen Ruhm aufzubauen“. von Brand Beckham'

Die Serie folgt einem ähnlichen Format, bei dem Prominente einen Partner bekommen, der ihnen ihre Routinen beibringt – sie haben nur noch Schlittschuhe und Eis! Coleen wurde mit Stuart Widdall zusammengebracht und nannte ihn „sehr professionell“, fügte aber hinzu, dass er „gewinnen wollte“.

‘Er schrie mich immer an und fragte: „Warum machst du das?“ Ich würde sagen: „Weil ich kein Eisläufer bin.“ Hör auf, mich anzuschreien.“

Infolgedessen verpasste Coleen eine Probe, aber die beiden führten ein ehrliches Gespräch darüber, wie sie zusammenarbeiten sollten, und kamen für den Rest gut miteinander klar die Serie.

Strictly Star gibt zu, dass Partner hinter den Kulissen nach den Anschuldigungen von Giovanni Pernice „wütend“ wurde. /></p>
<p> Ruth und Anton sind immer noch Freunde (Bild: BBC/Guy Levy) </p>
<p><img decoding=Amanda, 51, die sich letztes Jahr aus „persönlichen Gründen“ vom Wettbewerb zurückgezogen hat /strong> soll Aufnahmen ihrer Probenzeit mit der 33-jährigen italienischen Tänzerin angefordert haben, nachdem sie von der „gesamten Erfahrung“ des Programms „zerbrochen“ war.

Die Quelle behauptete, Amanda sei „wirklich gestresst, weil sie acht Stunden am Tag mit Giovanni verbringen musste“ und habe „viel Zeit mit Weinen verbracht“ und behauptete weiter, es habe „Monate gedauert, bis sie über das, was sie durchgemacht hat, hinwegkam“.

Allerdings hat eine andere Quelle, die angeblich Giovanni nahesteht, enthüllt, dass er „einige dieser Anschuldigungen zutiefst unfair und beleidigend“ findet.

Sie fügten hinzu The Sun: „Er hat bei den jüngsten Ereignissen Unterstützung von den Produzenten erhalten und sie stehen hinter ihm.“

Loose Women wird wochentags ab 12:30 Uhr auf ITV1 ausgestrahlt.< /em>

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Bilder haben, nehmen Sie Kontakt mit dem Unterhaltungsteam von Metro.co.uk auf, indem Sie uns eine E-Mail an celebtips@metro.co.uk senden, 020 3615 2145 anrufen oder unsere Seite „Sachen einreichen“ besuchen – Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

MEHR: Beckham-Familienmitglied „strebt eine Rolle bei Strictly an, um das Profil in Großbritannien zu stärken“

MEHR: Es sind drei Wochen vergangen und Ellie Leach hat es getan hat bereits die Strictly Come Dancing Glitterball-Trophäe gewonnen

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *