Robert WEbb musste aus gesundheitlichen Gründen Strictly aufgeben (Bild: PA)

Robert Webb hat bekannt gegeben, dass er aufgrund seiner vorherigen Operation am offenen Herzen mit sofortiger Wirkung aus Strictly Come Dancing aussteigt.

Der 49-jährige Peep Show-Schauspieler gab bekannt, dass er empfohlen, ärztliche Anordnungen zurückzuziehen, nachdem „Symptome“ aufgetreten sind, die eine „dringende Konsultation“ mit einem Arzt erforderten.

Robert hatte sich wegen eines Mitralklappenprolaps, der bei einer routinemäßigen medizinischen Untersuchung entdeckt wurde, einer Notoperation am Herzen unterzogen.

Er sagte in einer Erklärung, die am Mittwoch in It Takes Two zu lesen war: „Es tut mir sehr leid, mitteilen zu müssen, dass ich mich aus gesundheitlichen Gründen von Strictly Come Dancing zurückziehe.

'Vor zwei Jahren wurde ich am offenen Herzen operiert und obwohl ich glaubte, fit genug zu sein, um Strictly und seinen anspruchsvollen Zeitplan zu meistern, wurde klar, dass ich viel mehr abgebissen hatte, als ich konnte kaue für diese Phase meiner Genesung.

„Ich hatte angefangen, Symptome zu verspüren, die mich veranlassten, eine dringende Konsultation mit meinem Herzspezialisten zu suchen, und sie war der Meinung, dass es meiner Gesundheit zuliebe besser wäre, von der Show zurückzutreten.

Strictly Come Dancing: Robert Webb beendet Show auf ärztliche Anordnung nach einer Operation am offenen Herzen

Robert und Dianne haben Kermit und Miss Piggy während der Filmwoche gechannelt (Bild: PA)

„Ich bin stolz auf die drei Tänze, die Dianne Buswell und ich aufführen konnten, und bereue es zutiefst, sie so im Stich lassen zu müssen. Ich hätte mir keinen talentierteren Partner oder geduldigeren Lehrer wünschen können, und es ist ein Maß für Diannes Professionalität und Freundlichkeit, die ich so weit bringen konnte wie ich.

„Danke auch an alle zu Hause, die für uns gestimmt haben. Es war immer ein schwieriger Berg zu besteigen (er ist zum einen aus Glitzer, also sehr rutschig) und ich war besonders berührt von der Unterstützung von Mitpatienten. Ich glaube, ich war vielleicht zu eifrig, sie zu beeindrucken.

'Sie werden wissen, dass die Genesung nicht immer geradlinig verläuft, und ich hoffe, sie sind nicht allzu enttäuscht, dass ich viel früher als ich an die Grenzen meiner Belastbarkeit gestoßen bin.' d gehofft.

'Ich gehe mit dem Wissen, dass Strictly-Zuschauer in sehr sicheren Händen sind und ich für meine jubeln werde Geschwister-Kandidaten bis Weihnachten. Trotz dieses traurigen Endes war es eine echte Ehre, Teil dieser riesigen, fröhlichen und bellend verrückten TV-Show zu sein. Möge es noch lange so weitergehen.’

Seine professionelle Partnerin Dianne Buswell fügte hinzu: „Als großer Fan von Robert habe ich mich sehr gefreut, zu erfahren, dass er der Strictly-Familie beitritt. Darüber hinaus war es das Sahnehäubchen, herauszufinden, dass er mein Partner war.

‘Wir waren ein tolles Team, haben hart gearbeitet und dabei viel gelacht. Ich bin so stolz auf die drei tollen Tänze, die wir produziert haben. Ich weiß, dass Robert dem Wettbewerb noch viel mehr zu geben hatte, aber seine Gesundheit steht natürlich an erster Stelle und ich wünsche ihm eine schnelle Genesung. Ich bin glücklich, mit ihm getanzt zu haben und ihn einen Freund zu nennen.“

Strictly Come Dancing: Robert Webb beendet Show auf ärztliche Anordnung nach einer Operation am offenen Herzen

Robert war entmutigt, den Wettbewerb aufgrund seiner Krankheit vorzeitig zu verlassen (Bild: PA)

Sarah James, Executive Producer von Strictly Come Dancing, sagte: „Obwohl wir so traurig sind, dass Robert sich aus der Show zurückgezogen hat, verstehen und unterstützen wir seine Entscheidung voll und ganz, Gesundheit steht immer an erster Stelle.

‘Obwohl ihre Strictly-Reise früher zu Ende ging, als man es sich erhofft hätte, haben Robert und Dianne den Wettbewerb mit drei unvergesslichen Tänzen, die von der brillanten Dianne hervorragend choreografiert wurden, wirklich geprägt.

‘Sie waren eine wundervolle Partnerschaft und wir möchten ihnen für das Engagement, die Kreativität und die Freude danken, die sie in die Show eingebracht haben. Alle, die an Strictly Come Dancing beteiligt sind, senden Robert ihre Liebe und die besten Wünsche für seine weitere Genesung.'

Strictly Come Dancing wird am Samstagabend um 19 Uhr auf BBC One und BBC fortgesetzt iPlayer.

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder ein Bild haben, kontaktieren Sie das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk per E-Mail an celebtips@metro.co.uk, telefonisch unter 020 3615 2145 oder besuchen Sie unser Submit Stuff Seite – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21