Tilly und Nikita wurden am Sonntagabend abgewählt (Bild: BBC)

Tilly Ramsay wurde der neunte Promi, der aus Strictly Come Dancing ausgeschlossen wurde und verpasst nur knapp einen Platz im Viertelfinale der Show.

Sie fand sich wieder im gefürchteten Dance-Off wieder, konnte die Jury der Show, Craig Revel Horwood, Anton Du Beke, Shirley Ballas und Gastjurorin Cynthia Erivo jedoch nicht überzeugen, sie sollte im Wettbewerb bleiben.

Stattdessen haben sich alle vier Juroren dafür entschieden, den CBBC-Star Rhys Stephenson dem TV-Moderator vorzuziehen.

In der Show am Samstag trat Tilly gegen den Samba an, fand sich jedoch am Ende der Rangliste wieder trotz einer fantastischen Anstrengung mit ihrem Latino-Programm.

Heute Abend führten beide Paare wieder ihre Routinen auf, wobei Rhys und seine Partnerin Nancy Xu ihren Waltz to You Light Up My Life von Whitney Houston aufführten, der in der Nacht zuvor großes Lob erhielt.

Aber es war Tillys Zeit, sich von der schillernden Tanzfläche zu verabschieden, als sie mit ihrer Tanzpartnerin Nikita Kuzmin aufbrach.

Gastrichterin Cynthia nannte die Entscheidung „wirklich schwierig“, bevor sie hinzufügte: „Beide Paare haben sich wunderbar geschlagen, aber es kam nur auf die winzigen Details wie das Finish der Beinarbeit an. Ich möchte Rhys und Nancy retten.'

Streng 2021: Tilly Ramsay zollt ‘besten Tribut Freund ’ Nikita Kuzmin, nachdem er im Dance-Off gegen Rhys Stephenson verloren hat

Tilly und Nikita haben heute Abend zum letzten Mal getanzt (Bild: BBC)

Anton stimmte zu und kommentierte: „Tilly hat, wie wir es erwarten, eine großartige Leistung abgeliefert. Sie ist eine absolute Kämpferin. Aber mit etwas besserer Technik und besserer Qualität möchte ich Rhys und Nancy retten.'

Auf die Frage von Moderatorin Tess Daly nach ihrer Zeit in der Show sagte Tilly: 'Ich möchte mich nur ganz herzlich bei allen bedanken, die diese erstaunliche, positive Reise für mich gemacht haben.

„Von allen hier bis hin zu Backstage, Garderobe, Make-up und Kamerateam. Es war einfach die außergewöhnlichste Zeit. Ich habe etwas über mich herausgefunden, von dem ich nicht wusste, dass ich es kann, ich wusste nicht, dass ich so tanzen und Spaß haben kann.

'Also ein großes Dankeschön und natürlich ein riesiges Dankeschön an Nikita, die mich geführt hat aus meiner Schale und hat dies gerade zu der erstaunlichsten Erfahrung gemacht.'

Als Tilly nach ihrer Nachricht an Nikita gefragt wurde, machte sie schnell ihre Vorliebe für ihren Partner deutlich.

Sie sagte zu ihm: 'Danke, danke, danke. Es war einfach unglaublich. Ich meinte es wirklich ernst, als ich sagte, dass ich eine beste Freundin fürs Leben bin.

‘Du warst einfach unglaublich. Danke für die besten Wochen.'

Nikita wurde dann gefragt, ob er irgendwelche Worte für Tilly hätte und sagte: 'Ich bin der emotionalste Mensch, also hoffe ich, dass ich es nicht tue weinen.

'Ich bin einfach dankbar für alles, für das ganze Strictly-Team, für das Produktionsteam, für das Kostüm, für das Make-up, für alles. Danke Jungs, danke an die Profis und Darsteller und ein riesiges, riesiges Dankeschön an Tilly.'

Mit nur noch fünf Paaren in der Show, die es bis zu schaffen werden das Halbfinale am nächsten Wochenende?

Strictly Come Dancing kehrt nächsten Samstag um 18.40 Uhr auf BBC One zurück.

< p class="has-text-align-center">Hast du eine Geschichte?

Wenn du eine Promi-Geschichte hast , Videos oder Bilder kontaktieren Sie das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk per E-Mail an celebtips@metro.co.uk, telefonisch unter 020 3615 2145 oder besuchen Sie unsere Seite „Submit Stuff“ – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21