Straße gesperrt, nachdem eine schlammlawine in Uri

ÉboulementUn erdrutsch, der nicht verletzt wurde, verursacht die schließung der straße zwischen Flüelen (UR) und Sisikon (UR).

Route fermée après une coulée de boue à Uri

Eine schlammlawine hat sich geschnitten am dienstagabend eine straße Axen (UR). Verletzt wurde niemand, aber die fahrbahn bleibt geschlossen zwischen Flüelen (UR) und Sisikon (UR), bis mittwoch mindestens, kündigte in einem communiqué der kantonspolizei Uri.

Der bergsturz geschah in 22: 15 uhr. Das alarm-system, installiert im herbst 2019, löste sofort und ermöglicht ein schnelles schließen der bundesstraße, erklärte die polizei. Die höhe der schäden ist noch nicht bekannt.

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  Ein bergsteiger stirbt, begraben unter einer lawine
Previous Article
Next Article