Die Flitterwochen des deutschen Trainers sind endgültig vorbei (Bild: Getty Images )

Ralf Rangnick steht vor einem Kampf um die Verbesserung der Moral bei Manchester United, da der Kader Berichten zufolge bereits mit einer seiner Änderungen im Trainingsablauf zu kämpfen hat.

Die Red Devils hatten das Glück, Newcastle am Montagabend mit einem Punkt zu verlassen, nachdem sie eine zusammenhangslose und lethargische Leistung gezeigt hatten, wobei der Leistung das Pressing und die Intensität fehlten, für die Rangnicks Mannschaften bekannt sind.

Just als besorgniserregend waren die Reaktionen einer Reihe von Schlüsselspielern, insbesondere Bruno Fernandes und Cristiano Ronaldo, wobei Gary Neville ihre „jammernden“ Possen zunichte machte.

Stimmung bei Manchester United ‘sehr niedrig’ während der Kaderkampf mit Ralf Rangnicks Trainingswechsel

Ronaldo und Fernandes waren frustrierte Figuren gegen Newcastle (Getty)

Während United gehofft hatte, dass Rangnicks Ernennung den Kader beleben und fokussieren würde, behauptet The Daily Mail, dass die Stimmung im Klub weiterhin schlecht sei.

Die Spieler sollen “sehr niedrig” sein und Es gibt Bedenken, dass sich unter bestimmten Gruppen Cliquen entwickeln, die die Umkleidekabine zerbrechen.

Dies wurde nur noch verschlimmert durch ein kürzliches Upgrade der Kantine, in dem sechs Viererkabinen installiert wurden, was die Divisionen weiter intensiviert.

Die Mannschaft hat auch Mühe, sich auf Rangnicks Entscheidung einzustellen, Trainingseinheiten auf den späten Nachmittag verlegen, was bisher nicht besonders gut ankommt.

Die Spieler von United sind es gewohnt, morgens mit dem Training nach Carrington zu kommen, aber am Dienstag gingen die Spieler erst um 17 Uhr los, als es bereits dunkel war.

Mood at Manchester United ‘sehr niedrig’ da Mannschaftskampf mit Ralf Rangnicks Trainingswechsel

Rangnicks Wechsel zur Trainingszeit kommt nicht gut an (Bild: Getty)

Es gibt a das Gefühl, dass es bei United unter dem neuen Manager einfach nicht funktioniert, während Ronaldos Mangel an Chemie mit bestimmten Teamkollegen – nämlich Mason Greenwood – ein Problem bleibt.

Harry Maguire soll auch Nach der Rückkehr des portugiesischen Superstars ins Old Trafford wird er in seiner Rolle als Skipper “gedämpfter”.

United hat die Möglichkeit, sein Streben nach einem Top-4-Platz zurückzugewinnen am Donnerstagabend auf der Strecke, wenn sie Burnley zu Gast haben, obwohl klar ist, dass Rangnick vor einer enormen Aufgabe steht, um das Team wieder harmonisch zu machen – auf und neben dem Platz.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21