Jakarta, CNBC Indonesien – Die Laptop-Leistung, die langsam ist und langsam nachlässt, reicht aus, um die Laptop-Nutzung zu stören, insbesondere für wichtige Zwecke.

Vor allem während der aktuellen Covid-19-Pandemie. Fast alle Lernaktivitäten für die Arbeit erfordern wirklich die Verwendung eines Laptops.

Wenn Ihr Laptop langsamer wird, ersetzen Sie ihn nicht überstürzt durch einen neuen Laptop. Denn es gibt immer noch mehrere Möglichkeiten, mit einem langsamen Laptop umzugehen, die helfen könnten.

Ursachen für langsame Laptops

Bevor wir diskutieren, wie man einen Laptop mit nachlassender Leistung überwindet, kann es nie schaden, zuerst die möglichen Ursachen eines langsamen Laptops aufzudecken.

Es könnte sein, dass eine der unten genannten Ursachen für einen langsamen Laptop auf Ihrem Laptop zu finden ist:

  1. Die Leistung des Laptops ist aufgrund der vielen laufenden Anwendungen zu hoch und wird aktiv, wenn die Laptop eingeschaltet ist.
  2. Die Festplattenkapazität ist zu voll, sodass die Leistung des Laptops beeinträchtigt wird.
  3. Eine alte oder abgenutzte Festplatte beeinträchtigt den Laptop&#8217 ;s Leistung wird langsamer.
  4. zu viele temporäre Dateien, die Festplattenspeicher belegen und den Laptop langsamer machen.
  5. Es gibt schwere Programme, die vom Laptop-Prozessor nicht unterstützt werden, so dass er sehr langsam wird.
  6. Laptop-RAM ist zu klein.
  7. Alter Laptop.
  8. Got einen Virenangriff.

Dies sind einige der möglichen Ursachen für eine verringerte Laptopleistung. Es ist sehr hilfreich, die genaue Ursache für die Langsamkeit des Laptops zu kennen, wenn es darum geht, richtig damit umzugehen.

Wie man einen langsamen Laptop überwindet

Eine Nutzung, die das maximale Limit überschritten hat, kann dazu führen, dass der Laptop verzögert oder einfriert. Beachten Sie die unten beschriebenen Möglichkeiten, um die bereits langsame Leistung Ihres Laptops wiederherzustellen.

1. Verwenden Sie Antivirus

Der häufigste Grund, warum ein Laptop langsam wird, ist, dass er von einem Virus oder einer Malware angegriffen wird. Um einen Leistungsabfall des Laptops zu verhindern, versuchen Sie, das beste Antivirenprogramm zu installieren, um Angriffe durch alle Arten von Viren zu vermeiden.

Stellen Sie sicher, dass Sie es immer regelmäßig überprüfen und das Antivirenprogramm aktualisieren. Dies geschieht, damit das Antivirenprogramm weiterhin verschiedene Arten von Viren lesen kann, die den Laptop angreifen möchten.

2. Anwendungen gemäß den Spezifikationen des Laptops verwenden

Wenn Sie einen Laptop kaufen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie die Spezifikationen des zu kaufenden Laptops bereits kennen. So können Sie es an Ihren täglichen Gebrauch anpassen.

Es gibt Laptops, die speziell entwickelt wurden, um Spiele mit großem RAM zu unterstützen, oder Laptops, die für Video-Editoren und Grafikdesign benötigt werden die Verwendung von Schulkindern.

Um eine langsame Laptop-Leistung zu vermeiden, verwenden Sie Anwendungen, die Ihren Laptop-Spezifikationen entsprechen. Wählen Sie eine Anwendung mit niedrigeren Spezifikationen, damit der Laptop nicht langsamer wird.

3. Nicht verwendete Apps deinstallieren

Die Installation zu vieler Anwendungen kann dazu führen, dass die Leistung des Laptops abnimmt und langsam wird. Damit der Laptop nicht langsam wird, löschen Sie nicht benötigte Anwendungen. Durch die volle Kapazität von Laufwerk C benötigt das System auf dem Laptop beim Lesen der Festplatte länger.

Verwenden Sie die Anwendung entsprechend Ihren Anforderungen. Es wäre schade, wenn der Arbeitsspeicher des Notebooks nur wegen ungenutzter Anwendungen voll ist. Dies ist eine Möglichkeit, mit einem langsamen Laptop umzugehen, ohne spezielle Techniken oder Software verwenden zu müssen. Sie können das Problem beheben und die Leistung des Laptops wiederherstellen.

4. Reinigen Sie Desktop und Anwendungen beim Start

Das Speichern vieler Anwendungen auf dem Desktop kann dazu führen, dass der Laptop langsamer wird. Wenn die Spezifikationen des Laptops dies unterstützen, stellt dies kein großes Problem dar.

Das Speichern von zu vielen Anwendungen auf dem Desktop führt jedoch manchmal dazu, dass der Laptop lange braucht, um auf Benutzerbefehle zu reagieren.

Versuchen Sie außerdem, beim Starten des Laptops nicht zu viele Anwendungen auszuführen. Sie können bestimmte Anwendungen deaktivieren, indem Sie den Task-Manager öffnen und Start auswählen.

Danach sehen Sie, welche Anwendungen auf Ihrem Laptop ausgeführt werden, wenn der neue Laptop eingeschaltet wird. Versuchen Sie, nicht zu viele Anwendungen auszuführen, da diese Anwendungen im Hintergrund arbeiten und heimlich RAM-Kapazität verbrauchen.

5. RAM hinzufügen

Wenn Sie einen Laptop mit geringer RAM-Kapazität wie 4 GB kaufen, können Sie ihn auf 8 GB RAM oder 16 GB RAM erhöhen.

Dadurch wird die Leistung des Laptops schneller und nicht so leicht träge. Achten Sie beim Hinzufügen von RAM auch auf die RAM-Spezifikationen (DDR3-RAM, DDR3L-RAM oder DDR4-RAM).

Vergessen Sie nicht herauszufinden, was die maximale RAM-Kapazität ist, die auf Ihr verwendet werden kann Laptop.

6. Wechseln Sie den HDD-Speicher zu SSD

Ein langsamer Laptop kann durch die Verwendung einer HDD-Festplatte verursacht werden, die langsamere Datengeschwindigkeiten als SSD-Speicher hat.

Daher wird der Bootvorgang durch den Wechsel von HDD-Speicher auf SSD viel schneller. Obwohl die SSD-Preise teurer sind, ist diese Methode garantiert effektiv, um den Laptop weniger träge und reaktionsschneller zu machen.

7. Verwenden Sie ein Cooling Pad

Heisse Laptop-Temperaturen können die Leistung des Laptops beeinträchtigen. Dann können Sie ein Kühlkissen als zusätzlichen Lüfter verwenden, der die Temperatur des Laptops davor bewahrt, zu heiß zu werden.

Sie können auch einen Vakuumkühler verwenden, der die heiße Luft im Inneren des Laptops absaugen kann. Beides ist sehr hilfreich, um die Temperatur des Laptops während des Betriebs aufrechtzuerhalten.

8. C-Laufwerk bereinigen

Wenn der Laptop alt ist, normalerweise über 3 Jahre, nimmt auch seine Leistung ab. Eine Lösung, die durchgeführt werden kann, wenn der Laptop langsam ist, besteht darin, Laufwerk C routinemäßig zu reinigen.

Sie können Anwendungen überprüfen und auswählen, die Ihren Laptop belasten oder nicht mehr verwendet werden. Führen Sie die Deinstallation durch, um die Leistung Ihres Laptops zu verbessern.

9. Windows zurücksetzen

Das Zurücksetzen von Windows kann eine Lösung sein, wenn sich der Laptop schwer und langsam anfühlt. Vor allem, wenn es sich bei dem verwendeten Laptop um einen alten Laptop handelt.

Ein alter Laptop beeinträchtigt den Betrieb des Betriebssystems, insbesondere unter Windows. Daher treten bei Windows häufig Fehler auf und der Laptop wird langsam.

Stellen Sie vor dem Zurücksetzen von Windows sicher, dass Sie alle Daten und Dateien auf Ihrem Laptop gesichert haben.

10. Nutzen Sie das Disk Defragment Tool

Außerdem kann man mit dem Disk Defragment Tool in der Systemsteuerung austricksen, wie man einen langsamen Laptop überwindet.

Durch die Analyse- und Optimierungsschritte werden die Dateien und Daten auf Ihrem Laptop so angeordnet.

Sie finden heraus, wie viele Junk-Dateien auf dem Laptop gespeichert sind, damit der Laptop’ s Leistung wird langsam.

11. Verwendung von Wärmeleitpaste auf dem Prozessor

Eine hohe Laptoptemperatur kann eine der Ursachen dafür sein, dass sich ein Laptop träge anfühlt. Sie können Wärmeleitpaste verwenden, um sicherzustellen, dass die Temperatur des Laptops bei der Verwendung besser gehalten wird.

Wärmeleitpaste hilft, die Temperatur Ihres Laptop-Prozessors zu senken, um eine langsame Leistung des Laptops zu verhindern.

12. Löschen Sie routinemäßig Dateien im temporären Ordner

Die im temporären Ordner enthaltenen Dateien sind das Ergebnis des Extrahierens von Anwendungen wie der Designbearbeitung. Laptop-Benutzer vergessen normalerweise, ob diese Datei automatisch auf dem Laptop gespeichert ist.

Wenn Sie sie nicht regelmäßig bereinigen, sammeln sich diese Dateien an und führen dazu, dass der Speicher des Laptops kleiner wird.< /p>

Dadurch besteht die Gefahr, dass der Laptop langsam wird. Dazu können Sie die Datei löschen, um einen langsamen Laptop auf diese Weise zu lösen:

  • Drücken Sie die Windows-Taste + R auf der Tastatur
  • Geben Sie %temp% in das dafür vorgesehene Feld ein, drücken Sie dann die Eingabetaste.
  • Blockieren Sie danach alle Dateien mit den Tasten STRG + A.
  • Klicken Sie dann auf Umschalt + Entf, um alle Dateien im temporären Ordner zu löschen.

13. Dateien im Prefetch-Ordner regelmäßig bereinigen

Zusätzlich zu den Dateien im temporären Ordner wird empfohlen, regelmäßig Dateien im Prefetch-Ordner zu löschen, um mit einem langsamen Laptop fertig zu werden.

Die Dateien hier können sicher gelöscht werden und erhöhen die Bootgeschwindigkeit und die Festplattenkapazität . Schritte zum Löschen des Prefetch-Ordners:

  • Drücken Sie die Windows-Taste + R auf der Tastatur
  • Geben Sie Prefetch in das vorgesehene Feld ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.
  • Danach Klicken Sie auf OK, wenn Administratorrechte vorhanden sind.
  • Dann löschen Sie alle Dateien in diesem Ordner.

14. Übermäßige visuelle Effekte stoppen

Eine andere Möglichkeit, mit einem langsamen Laptop umzugehen, besteht darin, unnötige visuelle Effekte auf dem Laptop zu deaktivieren. Wie schalte ich es aus? Hier sind die Schritte:

  • Bitte öffnen Sie das Windows Explorer-Menü.
  • Geben Sie Diesen PC ein und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste.
  • Wählen Sie das Eigenschaftenmenü aus.
  • Wählen Sie im Abschnitt “Leistung” die erweiterten Systemeinstellungen aus.
  • Wählen Sie dann die Einstellungen aus.
  • Ändern Sie danach die Option in “Benutzerdefiniert” und verwenden Sie einen visuellen Effekt, der dies nicht tut ;Belasten Sie den Laptop nicht.

Dies sind einige Möglichkeiten, mit einem langsamen Laptop umzugehen, die Sie selbst ausführen können. Achten Sie darauf, Ihren Laptop regelmäßig zu pflegen, wenn Sie möchten, dass seine Leistung anhält und nicht leicht beschädigt wird.

Wenn Sie die oben genannten Methoden durchgeführt haben und die Leistung des Laptops immer noch sehr hoch ist, können Sie kann direkt einen Laptop-Dienst konsultieren.

Windows 10 ist langsam, versuchen Sie diese 5 Lösungswege

[Gambas: Video-CNBC]

(roy/roy)

.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21