Noch nie eine Gurke geschnitten? Wir haben Sie (Bild: Shutterstock/Hulu)

Manchmal sind es die einfachsten Dinge, die uns daran erinnern, dass Prominente wie wir ganz normale Menschen sind.

Heute Es sind Kendall Jenners Kochkünste (oder deren Fehlen), über die die Welt spricht.

Du hast es wahrscheinlich schon gesehen, aber die neueste Folge von Keeping Up With The Kardashians hat es ins Internet geschafft Reden, als die Zuschauer zusahen, wie Kendall Jenner versuchte und scheiterte, eine Gurke zu schneiden.

Tatsächlich hat der besagte Clip das Internet zum Zusammenbruch gebracht.

Worauf sie antwortet: „Ich mache es selbst. Ich muss nur eine Gurke hacken. Es ist ziemlich einfach.“

Aber was folgt, ist eine ungewöhnliche – ganz zu schweigen von der ziemlich unsicheren – Art, das Gemüse zuzubereiten, da sie ihre Arme kreuz und quer verschränkt, um es zu halten mit einer Hand am Ende der Gurke und der anderen am Messer.

Wenn Sie wie Kendall Ihre Gurkenschneidefähigkeiten auffrischen könnten, haben wir es getan fragte Spitzenköche, wie man das macht.

So schneidet man eine Gurke – falls Sie Probleme haben wie Kendall

Brauchen Sie Hilfe? (Bild: Getty Images)

Asimakis Chaniotis, Chefkoch des mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Pied à Terre, sagt, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, Gurken zu schneiden – aber er betont, wie wichtig es ist, eine flache Platte zu schaffen Basis, um das Gemüse zu stabilisieren.

Er sagt gegenüber Metro.co.uk: „In Bezug auf Gurken haben wir mehrere Möglichkeiten – denn eine Gurke ist ein rundes Gemüse und ziemlich rutschig zu schneiden.“

„Also eine Möglichkeit wäre, es der Länge nach zu schneiden, also halbieren Sie es, um zwei Halbkugeln zu erhalten – so haben Sie eine Basis, die Sie dann in Scheiben schneiden oder erneut der Länge nach schneiden können.

'Es ist Gurke ist sehr schwer zu würfeln, weil sie so rutschig ist, also muss man einen Boden machen – also halbiert oder viertelt man sie.'

Sie haben vielleicht bemerkt, dass Kendall hier einen schrecklichen Fehler gemacht hat.

Asimakis sagt, dass es auch noch ein paar andere Möglichkeiten gibt, wie Sie es schneiden können.

Er fügt hinzu: „Eine andere Möglichkeit wäre, eine Mandoline zu verwenden, um schöne runde, dünne Scheiben zu erhalten.“

„Wenn Sie dann manchmal die Samen nicht verwenden möchten, tun Sie dasselbe wie vorher. Sie schneiden die Gurke der Länge nach in zwei Hälften, um einen Boden zu erhalten, und verwenden einen Löffel, um die Gurke zu entkernen. Und dann schneide es in zwei Hälften und schneide es in Stücke.“

In Bezug auf allgemeine Sicherheitstipps hat Shaulan Steenson, der Chefkoch von TEMAKI in Brixton, auch ein paar.

Er sagt: „Das Wichtigste bei der Zubereitung von Gemüse ist die Verwendung Ihres nicht-dominante Hand als Führung, mit dem Großteil des Gemüses hinter Ihrer Führungshand, und schneiden Sie das Gemüse durch – anstatt es zu zerhacken und die Zellen zu sprengen.'

Wenn ja Wenn Sie sich sicherer fühlen, können Sie auch versuchen, damit ein wenig zu experimentieren.

Shaulan fügt hinzu: „Wie bei allen Gemüsen werden verschiedene Techniken für unterschiedliche Ergebnisse verwendet, um zu verschiedenen Gerichten zu passen.

„Für Sushi zerkleinern wir hauptsächlich Gurken, indem wir die Gurke mit einem Messer in eine lange, dünne Schicht schälen, den Kern wegwerfen und sie dann in feine Fäden schneiden.

'Aber das ist wahrscheinlich das Gegenteil von Jenner!'

Haben Sie eine Geschichte zu erzählen?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail an MetroLifestyleTeam@Metro.co.uk.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21