Silvesterpartys auf der ganzen Welt sind in vollem Gange

Spread the love

„Silvesterpartys

Während der Silvesterfeierlichkeiten explodieren Feuerwerkskörper über der Sydney Harbour Bridge und dem Sydney Opera House (Bild: AFP)

Als Briten Zählen Sie die Stunden bis Mitternacht, in manchen Teilen der Welt sind Silvesterpartys in vollem Gange.

Die Weihnachtsinsel in Kiribati, einem Inselstaat in Ozeanien, gehörte zu den allerersten bewohnten Orten der Erde, die das Jahr 2024 begrüßten.

Dem Land folgten die Chatham-Inseln in Neuseeland sowie Tokelau, Samoa, Tonga, die Phoenix-Inseln Kiribatis und einige Regionen der Antarktis.

Auckland war die erste Großstadt, die das neue Jahr mit einem Feuerwerk über ihrem höchsten Gebäude, dem Sky Tower, einläutete.

Um dieses Video anzusehen, aktivieren Sie bitte JavaScript und erwägen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser, der HTML5-Videos unterstützt

Neujahr&rsquo ;s Eve-Partys auf der ganzen Welt in vollem Gange“ /></p>
<p> Feuerwerk platzt aus dem Sky Tower in Auckland, Neuseeland (Bild: AP) </p>
<p><img decoding=< /p> Menschen versammeln sich am Silvesterabend, dem 31. Dezember 2023, in Wellington rund um die Whairepo-Lagune zu Musik und Feuerwerk (Bild: Getty)

Auch in Australien begannen die Feierlichkeiten, als die Uhr Mitternacht schlug.

Tonnenweise Sprengstoff explodierte in einer faszinierenden 12-minütigen Show, die sich auf die Sydney Harbour Bridge konzentrierte.

Mehr als 1 Million Menschen, eine Zahl, die einem Fünftel der Einwohner Sydneys entspricht, sahen vom Ufer und von Booten im Hafen aus zu.

„Das ist völliger Wahnsinn“, sagte die deutsche Touristin Janna Thomas, die seit 7.30 Uhr geduldig in der Schlange stand, um sich einen erstklassigen Standort am Wasser im Sydney Botanic Garden zu sichern.

Silvesterpartys auf der ganzen Welt in vollem Gange

Während der Silvesterfeierlichkeiten explodieren Feuerwerkskörper über der Sydney Harbour Bridge und dem Sydney Opera House (Bild: AFP)

Neujahr&rsquo ;s Eve-Partys auf der ganzen Welt in vollem Gange“ /></p>
<p>Mehr als 1 Million Menschen versammelten sich, um die Vorführung anzusehen (Bild: Getty) <video id=

Um dieses Video anzusehen, aktivieren Sie bitte JavaScript und erwägen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser, der HTML5-Videos unterstützt

'Es ist nicht so einfach, einen guten Sitzplatz zu finden, aber der Die Aussicht ist unglaublich.'

Trotz des Jubels wirken sich die anhaltenden Kriege in der Ukraine und im Gazastreifen sowie die Spannungen in Teilen der Welt auf vielfältige Weise auf die diesjährigen Silvesterfeierlichkeiten aus.

Viele Städte führten zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen ein und einige Orte verzichteten sogar ganz auf Silvesterveranstaltungen.

Mehr: Trending

Silvesterpartys in vollem Gange the world

Zirkuszuschauer erleidet Herzinfarkt, nachdem er sich freiwillig für eine Messerwurf-Aktion gemeldet hat

Neujahr&rsquo ;s Eve-Partys auf der ganzen Welt in vollem Gange“ /></p>
<p class=Gran, 88, stirbt an einem Herzinfarkt, nachdem sie eine Wasserrechnung im Wert von über 7.000 £ erhalten hat

Neues Jahr&rsquo ;s Eve-Partys auf der ganzen Welt in vollem Gange“ /></p>
<p class=Königin von Dänemark lässt Silvesterbombe platzen und tritt live im Fernsehen zurück

Neues Jahr&rsquo ;s Eve-Partys auf der ganzen Welt in vollem Gange“ /></p>
<p class=Die herzzerreißende letzte Nachricht der britischen Sanitäterin vor ihrem Tod in der Ukraine

Mehr Polizei als je zuvor wurden in ganz Sydney eingesetzt.

Neues Jahr&rsquo ;s Eve-Partys auf der ganzen Welt sind in vollem Gange“ /></p>
<p> Menschen laufen vor einem Leuchtschild für 2024 vor einem Countdown-Event zur Feier des neuen Jahres im Zentrum von Seoul am 31. Dezember 2023 (Bild: AFP) <S ><img decoding=Die Uferpromenade war Schauplatz hitziger pro-palästinensischer Kundgebungen, nachdem die Segel des Opernhauses von Sydney während des Hamas-Angriffs am 7. Oktober in den Farben der israelischen Flagge beleuchtet wurden.

Inzwischen in Im mehrheitlich muslimischen Pakistan hat die Regierung aus Solidarität mit den Palästinensern alle Veranstaltungen verboten.

In einer über Nacht im Fernsehen übertragenen Botschaft forderte der geschäftsführende Premierminister Anwaar-ul-Haq Kakar sein Land auf: „ Zeigen Sie Solidarität mit dem unterdrückten Volk von Gaza, indem Sie das neue Jahr mit Einfachheit beginnen.

Die Menschen in Gaza hatten wenig Hoffnung, dass das Jahr 2024 nach zwölfwöchigem israelischen Krieg zur Vernichtung der Hamas große Erleichterung bringen würde. In Rafah an der Grenze zwischen Gaza und Ägypten, das zum größten Anlaufpunkt für Palästinenser geworden ist, die aus anderen Teilen der Enklave fliehen, waren die Menschen am Sonntag mehr damit beschäftigt, Schutz, Nahrung und Wasser zu finden, als an das neue Jahr zu denken.

Neues Jahr&rsquo ;s Eve-Partys auf der ganzen Welt in vollem Gange“ /></p>
<p> Königin Margrethe II. von Dänemark kündigte an, dass sie im neuen Jahr nach 52-jähriger Herrschaft auf den Thron verzichten werde (Bild: Getty)</p>
<p class= „Im Jahr 2024 möchte ich zu den Trümmern meines Hauses zurückkehren, ein Zelt aufschlagen und dort leben“, sagte Abu Abdullah al-Agha, ein Palästinenser mittleren Alters, dessen Haus in Khan Younis zerstört wurde und der eine junge Nichte verlor Neffe bei einem israelischen Luftangriff.

Dänemarks Königin Margrethe II. nutzte ihre jährliche Neujahrsansprache am Sonntag, um eine schockierende Ankündigung zu machen, dass sie nach 52-jähriger Herrschaft am 14. Januar auf den Thron verzichten und ihr ältester Sohn Kronprinz Frederik die Nachfolge antreten wird.

< p class="">Die dänische Premierministerin Mette Frederiksen bestätigte die Entscheidung in einer Pressemitteilung, in der sie die 83-jährige Monarchin würdigte und ihrer Majestät der Königin ein herzliches Dankeschön für ihren lebenslangen Einsatz und unermüdlichen Einsatz für die Königin aussprach Königreich'.

Unterdessen erwähnte der russische Präsident Wladimir Putin in seiner Neujahrsansprache am Sonntag nur am Rande seinen Krieg in der Ukraine und lobte seine Soldaten als Helden, betonte aber vor allem die Einheit und die gemeinsame Entschlossenheit.

Nordkorea gelobte Staatsmedien berichteten am Sonntag, dass China im Jahr 2024 drei neue Spionagesatelliten starten, Militärdrohnen bauen und sein Nukleararsenal verstärken will, da Staatschef Kim Jong Un sagte, die US-Politik mache einen Krieg unvermeidlich.

Bei ihm Beim Sonntagsgebet im Vatikan sagte Papst Franziskus: „Ich wünsche allen ein friedliches Ende des Jahres und bitte vergessen Sie nicht, für mich zu beten.“

< strong>Nehmen Sie Kontakt mit unserem Nachrichtenteam auf, indem Sie uns eine E-Mail an webnews@metro.co.uk senden.

MEHR: So sehen Sie das Londoner Feuerwerk im Fernsehen für Neujahr im Jahr 2024

MEHR: Wie sagt man „Frohes Neues Jahr“ auf Irisch, Deutsch, Chinesisch und 20 anderen Sprachen

MEHR: Hund hat Angst vor Feuerwerk? Hier erfahren Sie, wie Sie sie an Silvester ruhig halten können

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *