Das Streben nach einem idealen Image begann bei Shirley früh, als sie erst sechzehn Jahre alt war. “Ich begann bei Domino zu arbeiten, um Geld für meine Lippen und Brüste zu sparen,” sagte der Reality-Star. Shirley erzählt, dass sie Plastik-Fantasie mag, es aber auch natürlich aussehen lassen möchte. „Ich habe mir jetzt eigentlich nur Lippen, Zähne und Brüste machen lassen. Ich hatte auch mal Botox in der Stirn und habe meine Tränendrüsen füllen lassen. Aber das ist alles schon lange her, also ist das schon raus.”

An ein paar Sachen will der Reality-Star allerdings noch basteln lassen. “Ich würde gerne meine Augenlider machen lassen und ich würde gerne auch meinen Po und meine Hüften machen lassen.”

Shirley’ s Schwester denkt, sie habe nicht immer ein realistisches Selbstbild. ‘Wenn ich über meine Lippen jammere, dass sie wieder klein sind, sagt meine Schwester: ‘Das stimmt nicht. Es sieht immer noch so aus, als hätte man dir eine Ohrfeige gegeben.”

Auch ihr Vater sieht die äußeren Veränderungen seiner Tochter ganz anders: ”Glaube ich es ist alles unnötig. Sie war schon schön, sie hatte schöne Zähne und dann hat sie sie poliert für das, was er dann für schöne Zähne hält. (…) Ich sage, was ich denke, aber natürlich kann ich es nicht verbieten.”

Nächster Ex am Strand: Double Dutch Shirley hat zuvor an einem ähnlichen Programm teilgenommen: Temptation Island VIPS. 2019 war sie mit ihrem damaligen Freund Damian im Programm. Die beiden haben sich nach dem Programm getrennt. Danach hatte sie eine kurzlebige Beziehung mit dem Verführer Daan.

Das ist meine Wahl Wir sehen uns jeden Montag um 20:30 Uhr bei RTL 5 oder im Videoland.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21