Shakhtar stellte Nazarina vor

Shakhtar stellte Nazarina vor

Der Kapitän von Luhansk Zarya ist offiziell zum Donezk-Team gewechselt und wird für sie zur UPL spielen.

Egor Nazarina ist ein Spieler von Donetsk Shakhtar. Zur Erinnerung: Der Transfer des Spielers wurde früher bekannt, nachdem die Pitmen den Mittelfeldspieler in die Bewerbung für die UPL-Saison aufgenommen hatten.

Und nun hat der Klub aus Donezk den Spieler offiziell vorgestellt. Laut dem Pressedienst von Shakhtar unterzeichneten die Parteien einen Fünfjahresvertrag.

Nazarina ist Absolventin von Dynamo. Für die Kiewer spielte der Spieler in der Jugend, danach wechselte er an den Dnjepr. Er gab sein UPL-Debüt für dieses Team im Mai 2017.

Im Januar 2018 unterschrieb er einen Vertrag beim belgischen Antwerpen, wo er in anderthalb Jahren 18 Spiele bestritt. In der Saison 2019/20 wurde er von Karpaty ausgeliehen (16 Spiele, fünf Tore).

Der letzte Verein des 25-Jährigen war Zorya, zu dem er im Sommer 2020 wechselte . In dieser Zeit bestritt er 59 Spiele, erzielte drei Tore und fünf Vorlagen. In dieser Saison war er in allen sechs Spielen des Teams von Luhansk in der UPL und der Conference League der Kapitän des Teams.

Erinnern Sie sich daran, dass Lugansk Zorya früher einen Vertrag mit dem ehemaligen Mittelfeldspieler des ukrainischen Nationalspielers unterschrieben hat Team Yevgeny Shakhov.

News Antworttelegramm. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.