Es war noch nie so einfach, ein eigenes Online-Geschäft aufzubauen. In der Pandemie wurden Tausende von kleinen Unternehmen gegründet, als sich die Menschen alternativen Methoden zum Geldverdienen zuwandten. Die Briten begannen, aus Leidenschaftsprojekten und innovativen Geschäftsideen Kapital zu schlagen, die auf die aktuelle Nachfrage auf dem Markt abzielten.

Der Markt für gebrauchte Mobiltelefone ist einer der profitabelsten Sektoren, die 2021 erschlossen werden. Dieser Markt wächst um satte 10 % weltweit, und bis 2022 wird der Umsatz mit gebrauchten Telefonen voraussichtlich in Milliardenhöhe liegen. Wenn Sie Ihr eigenes Geschäft mit gebrauchten Telefonen aufbauen möchten, sollten Sie Folgendes beachten.

Eine E-Commerce-Site erstellen

Sie benötigen einen Online-Platz, um Ihre . zu verkaufen Produkte. Sie könnten damit beginnen, Artikel auf Websites wie eBay oder Facebook Marketplace zu verkaufen. Diese Seiten erheben jedoch eine Provision für jeden Verkauf und setzen alle Arten von Vorschriften durch. Wenn Sie Ihr Geschäft langfristig nachhaltig und profitabel gestalten wollen, müssen Sie sich vorgefertigte E-Commerce-Plattformen ansehen. Verwenden Sie Shopify, Wix oder Weebly, um Ihren eigenen Telefon-Webshop zu erstellen. Die Seite muss nicht kompliziert sein – nur funktional und einfach zu bedienen.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21