Giovanni De Carolis besiegte den WBO-interkontinentalen Champion Daniele Scardina durch einen technischen Knockout in der fünften Runde

< p>Erwartungen übertroffener Erfolg für die Milan Boxing Night am Freitag, den 13. Mai in der Allianz Cloud in Mailand. Als Highlight schied der ehemalige WBA-Weltmeister im Supermittelgewicht Giovanni De Carolis in der fünften Runde aus WBO-Weltmeister Daniele ScardinaEntfesselung der Begeisterung der Fans aus Rom und Viterbo, die im Vergleich zu den Scardina-Fans in der Minderheit waren, aber immer noch sehr zahlreich waren. Die Allianz Cloud – mit 5.300 Sitzplätzen – war rappelvoll: Der Ring und der erste Ring waren ausverkauft, ebenso fast der gesamte zweite Ring. Eine ähnliche Menge bei einem Box-Event in Mailand hat es seit 1996 nicht mehr gegeben, als Giovanni Parisi das Assago Forum zweimal füllte, indem er gegen Carlos Gonzalez (20. Juni) und Sergio Rey (12. Oktober) kämpfte.

Wann Jacob Fragomeni Er besiegte Rudolf Kraj um den vakanten WBC-Weltmeistertitel im Halbschwergewicht, PalaLido war ausverkauft, aber es gab nur 3.500 Sitzplätze. Die Zuschauer, die das Ticket für die Mailänder Boxnacht gekauft haben, waren begeistert und werden sicherlich zu den nächsten Veranstaltungen zurückkehren, die von Opi Since 82-Matchroom-DAZN organisiert werden, das die Veranstaltung im Live-Streaming überträgt und jetzt auf Abruf verfügbar macht. Ein großer Applaus geht an Daniele Scardina und Giovanni De Carolis was zu einem denkwürdigen Kampf führte, in dem De Carolis angriff und zahlreiche Kombinationen erzielte, die deutliche Spuren bei Scardina hinterließen. In der vierten Runde schlug De Carolis Scardina mit vier Schlägen ins Gesicht und mit dem fünften (einem linken Haken) schlug er ihn nieder. Scardina stand auf und kurz darauf ertönte der Gong, aber die Minutenpause reichte Scardina nicht aus, um sich zu erholen, und zu Beginn der fünften Runde begann De Carolis erneut anzugreifen und schlug Scardina mit einer Reihe von Schlägen ins Gesicht, die Scardina sichtbar machte beschuldigt, indem er sich zu den Seilen zurückzieht und dann auf die Matte fällt. Der Schiedsrichter entschied zu Recht, die Aktion zu stoppen und den technischen Knock-out zu erklären. Unhinged konnte nicht weitermachen und protestierte nicht. Zusammenfassend: Giovanni De Carolis gewann alle Runden, er erzielte mühelos seine Haken, die Daniele Scardinas Abwehrlücken hervorhoben. Wer dachte, dass Giovanni De Carolis (38 Jahre alt im August) kurz vor der Pensionierung stand, musste seine Meinung ändern. Tatsächlich hatte Giovanni De Carolis auf der Pressekonferenz auf der Terrazza Duomo 21 in Mailand am Mittwoch, dem 11. Mai, gesagt, dass er nicht nur beabsichtige, dieses Match mit Opi Since 82-Matchroom-DAZN zu spielen, sondern auch einen Arbeitspfad zu beginnen zusammen mit ihnen. . Ein Weg, der ihn jetzt, da er den WBO-Interkontinentaltitel gewonnen hat, weit führen könnte. In der Rangliste der World Boxing Organization war Daniele Scardina die Nummer 10 der Welt, in der nächsten Rangliste wird Giovanni De Carolis an seine Stelle treten. Giovanni De Carolis’ Rekord liegt nun bei 31 Siegen, 10 Niederlagen und 1 sogar mit 15 Siegen vor dem Limit. Daniele Scardinas steht 20-1 mit 16 KOs und 1 Niederlage vor dem Limit.

Siehe auch  Frankreich verbietet das Töten männlicher Küken nach der Geburt… Was ist los?

Milan Boxing Night, Maxim Prodan verliert gegen Luis Romero

Der Kampf zwischen dem Liebling der Auch das Mailänder Publikum war sehr spektakulär Maxim Prodan und der Venezolaner Luis Romero. Der Ukrainer landete Romero in der sechsten Runde mit einem linken Haken am Kinn. Im Allgemeinen reicht dies dem Ukrainer, um den diensthabenden Gegner zu erledigen, aber Romero stand auf, beendete die zweite Halbzeit und traf Prodan in der nächsten Hälfte mit einer Reihe von Schlägen, die den Schiedsrichter dazu veranlassten, ihn zweimal zu zählen und den technischen KO zu erklären. Eine unerwartete Niederlage für Maxim Prodan, der beim nächsten Mal sicher wieder wettmachen kann. Jetzt liegt der Rekord von Maxim Prodan bei 19-2-1, der von Luis Romero bei 11-5-1.

Lesen Sie auch:

Draghi-Mattarella, Spannung zum Datum der Abstimmung. Der Premier will “fliehen” …

Draghi beim US-Erdbeben links. Letta jagt Conte, geteilter Pd. UND…

Ukraine, Russland, aber nicht nur. Der ganze Planet ist bewaffnet und wild

Collot: Von ukrainischen Nazis angegriffen. Versuchter sexueller Übergriff auf Mädchen

Russland-Ukraine-Krieg: Warum Putin auf die Neonazi-Gruppe Wagner setzt

Exklusiv/Tim: alle Dossiers auf Labriolas Tisch

“We want the One O One”: eine Petition an Sanpellegrino

Colombo: “I, Immigrants, P2 and Mani Pulite”. Der Business-Podcast. VIDEO

Poste Italiane, Quartal im Aufwind: Nettogewinn von 495 Millionen Euro

Banca Ifis, Nettogewinn + 74 % (35 Mio. € im 1. Quartal 2022)

ITA Airways führt True Italian Experience zur Tourismusentwicklung ein

Siehe auch&nbsp ; Shaheen ist Partner von „Tazez“ und „Reliance“ in einem chemischen Produktionsprojekt

#Scardina #Carolis #intercontinental #champion

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21