Sängerin und Songwriterin Aminata Savadogo, die schon immer stolz auf ihre stylischen Frisuren war, hat sich nun entschieden, ihrem Haar eine Pause zu gönnen und “lass es frei”. 8221;, berichtet das Magazin “Privāta Dzīve”.

Nicht nur ihre schöne und sonore Stimme, sondern auch immer stilvolle Haararrangements sind längst zum Markenzeichen von Aminata geworden. Viele Jahre glättete oder flocht sie ihr dunkles und natürlich gelocktes Haar.

Aber kürzlich in seinen sozialen Netzwerken sowie bei der Präsentation des Rap-Albums “Singapore Satin” neues Album, es erstrahlte in einer neuen Stimmung, mit dunklen kurzen Locken flatternd.

Wie sie der Zeitschrift “Privāta Dzīve” erklärt, hat sie sich kürzlich entschieden, ihre Haare nicht so oft auszuziehen und kehre zu ihrer natürlichen Frisur zurück. Außerdem war das Flechten nicht nur ein mühsamer, sondern auch ein zeitaufwändiger Prozess, da der Friseur bis zu zehn Stunden damit verbringen musste.

“Vor einiger Zeit habe ich mich entschieden, mit Haaren aufzutreten, die ich von Natur aus haben. Ich will sie nicht mehr anfassen, “sagte die Sängerin.

.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21