Während der Sendung hielt Rosie eine blendende Aufnahme von Boris Johnsons Parteikonferenz-Rede und sprach für eine große Mehrheit, als sie sagte, er habe viel gesprochen, aber “ich habe nichts gehört”.

Während viele ihre Leistung applaudierten, war sie immer noch abscheulichen Angriffen in den sozialen Medien ausgesetzt.

'Das Traurige daran ist, dass ich nicht überrascht bin über die Ableisten-Beschimpfungen, die ich heute Abend bezüglich meines Auftritts in der Fragestunde erhalten habe', schrieb sie auf Twitter, nachdem die Episode ausgestrahlt wurde.

p>

Rosie Jones wird nach dem Erscheinen in der Fragestunde einem abscheulichen “ableistischen” Missbrauch ausgesetzt (Bild: BBC)

'Es ist bezeichnend für das Land wir wohnen gerade drin. Ich werde mich weiterhin mit meiner wunderbaren Stimme für das einsetzen, woran ich glaube.’

Viele Zuschauer verteidigten sie schnell, mit einem Fanposting: „Rosie Jones war bei weitem die wortgewandteste Diskussionsteilnehmerin auf #bbcqt heute Abend und all die Gob**tes hier nehmen ihr das Bedürfnis, ernsthafte Worte zu haben mit sich selbst.'

'Absolut widerliche Kommentare hier über Rosie Jones', schrieb ein anderer Zuschauer. „Ich habe sie sehr gut verstanden. Leider konnten andere das wegen ihrer Vorurteile und Engstirnigkeit nicht. #BBCQT.' 

Labour-Abgeordnete und Schattenstaatssekretärin für auswärtige Angelegenheiten und Commonwealth-Angelegenheiten, Frau Nandy, die ebenfalls in der Sendung auftrat, fügte hinzu: “Schatten-Außenministerin für auswärtige und Commonwealth-Angelegenheiten .' 

Rosie ist regelmäßig in Shows wie The Mash Up und The Last Leg zu sehen und moderierte ihre eigene Reiseshow auf Kanal 4.

Question Time wird donnerstags um 22.35 Uhr auf BBC One ausgestrahlt.

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder ein Bild haben, kontaktieren Sie das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk per E-Mail an celebtips@metro.co.uk, telefonisch unter 020 3615 2145 oder besuchen Sie unser Submit Stuff Seite – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21