Ronnie O’Sullivan reagiert auf den Snooker-Plan Saudi-Arabiens und den „goldenen Ball“ mit 167 Breaks

Spread the love

Ronnie O’Sullivan reagiert auf den Snooker-Plan Saudi-Arabiens und den 167-Break „Golden Ball’

Ronnie O'Sullivan sagt, es sei „großartig“, dass Snooker in Saudi-Arabien (PA) spielt.

Ronnie O'Sullivan hat die Entscheidung der World Snooker Tour, ein Turnier in Saudi-Arabien abzuhalten, unterstützt Arabia, das einen „goldenen Ball“ enthält, der die maximale Pause auf 167 erhöhen könnte.

Das erste Riyadh Season World Masters of Snooker ist für März geplant. O'Sullivan wird zusammen mit den übrigen acht besten Spielern der Welt und zwei Wildcard-Teilnehmern an der 10-Spieler-Veranstaltung teilnehmen.

Es bleibt derzeit unklar, ob der goldene Ball während des gesamten Spiels auf dem Tisch bleiben wird oder ob Spieler bestraft werden, wenn sie den Ball während des Spiels schlagen.

O'Sullivan, der Judd Trump besiegte beim World Grand Prix am Sonntag seinen vierten Pokal der Saison gewinnen konnte, hat die Idee der Einführung eines 23. Balls nicht verworfen und besteht darauf, dass er sich darauf freut, in Saudi-Arabien zu spielen.

Ronnie O’Sullivan reagiert auf den Snooker-Plan Saudi-Arabiens und den 167-Break „Golden Ball’

Ronnie O'Sullivan, Judd Trump und Luca Brecel werden im März beim World Masters of Snooker in Riad spielen.

Auf die Frage nach Saudis Entscheidung, ein einzuführen Mit dem goldenen Ball sagte O'Sullivan nach seinem Sieg im Grand-Prix-Finale: „Was ist der Preis für einen 167er, haben sie ihn schon angekündigt?

'Ich bin mir sicher, dass es ein saftiger Preis sein wird .

„Hören Sie, die Saudis können machen, was sie wollen – sie sind eine starke Mannschaft.

'Ich denke, es wird gut, es wäre großartig, da rauszukommen und zu spielen, Jede andere Sportart scheint in Saudi-Arabien etwas zu leisten, also wäre es großartig, dort rauszukommen.'

Weitere Trends

Ronnie O’Sullivan reagiert auf Saudi-Arabiens Snookerplan und 167-Break „Golden Ball’

Snooker springt in den saudischen Soßenzug, aber das Ziel ist unbekannt

Ronnie O’Sullivan reagiert auf den Snooker-Plan Saudi-Arabiens und den 167-Break „Golden Ball’

Ronnie O'Sullivan findet endlich Spaß an der nahezu perfekten Ding-Junhui-Prügelei

Ronnie O’Sullivan reagiert auf den Snooker-Plan Saudi-Arabiens und den 167-Break „Golden Ball’

Judd Trump führt Ronnie O'Sullivan im Finale des World Grand Prix im Schwergewicht an

Ronnie O’Sullivan reagiert auf den Snookerplan Saudi-Arabiens und 167-Break „Golden Ball“ /></p>
<p class=Ehemaliger Star von Man City verrät, dass Stars, die saudi-arabischen Klubs beigetreten sind, unzufrieden sind

Weitere Geschichten lesen

Die Entscheidung, einen goldenen Ball aufzunehmen wurde letzte Woche auch von Judd Trump unterstützt.

'Es ist völlig anders. „Sie versuchen etwas anderes, und hoffentlich können alle Spieler dahinter stehen“, sagte die Nummer 2 der Welt.

„Ich denke, jeder Spieler möchte der Erste sein, der etwas tut, Es wäre also eine große Leistung, wenn ich es schaffe.'

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *