Der Stürmer kämpft dieses Wochenende gegen Brentford (Bilder: Chelsea)< p class="">Romelu Lukaku nahm am Donnerstag an einem kompletten Training mit Chelsea teil, obwohl er die Niederlage Belgiens gegen Italien wegen Muskelermüdung aufgegeben hatte, obwohl von Antonio Rüdiger keine Spur mehr zu sehen war.

Der Stürmer war Teil der belgischen Mannschaft, die am Donnerstag gegen Frankreich verlor und kurz vor der Halbzeit ein Netz traf, als die Mannschaft von Roberto Martinez einen Zwei-Tore-Vorsprung gegen den Weltmeister verlor.

Aber er im Folgespiel am Sonntag gegen Italien-Europameister Italien im Play-off um den dritten Platz der UEFA Nations League keine Rolle gespielt, da er sich vorsorglich aus dem Kader zurückgezogen hatte.

Romelu Lukaku nimmt nach Verletzungsgefahr im Länderspiel mit Belgien am Chelsea-Training teil

Belgiens Ärzte waren der Meinung, dass Lukaku verletzungsgefährdet sei (Bild: Getty)

Obwohl Chelsea zuversichtlich war, dass das Problem nicht ernst war, gab es immer noch Fragezeichen, ob Lukaku am Samstag gegen Brentford voll fit sein würde.

Der West-Londoner Club anfangs erlaubte Lukaku, nach seiner Muskelüberlastung für einige Zeit nach Belgien zurückzukehren, obwohl er am Donnerstag beim Training in Cobham wieder im Einsatz war.

Lukaku nahm ohne Probleme am kompletten Training teil und sah fit und fit aus. Der 28-Jährige wird nun voraussichtlich beim Derby-Trip an diesem Wochenende gegen Brentford die Führung übernehmen.

Der größte Teil des Kaders von Chelsea ist jetzt in die Trainingsbasis des Clubs zurückgekehrt, aber auf den Bildern, die der Club am Donnerstag veröffentlichte, fehlte ein bemerkenswerter Abwesend.

Obwohl das deutsche Duo Kai Havertz und Timo Werner beide am Training teilnahmen, schien Landsmann Rüdiger nach einem Rückenproblem nicht anwesend zu sein.

Romelu Lukaku nimmt an Chelsea teil Training nach Verletzungsangst im Länderspiel mit Belgien

Rüdiger schien nicht am Training am Donnerstag teilzunehmen (Bild: Getty)

Das Problem zwang den ehemaligen Roma-Verteidiger, das Training mit seine Nationalmannschaft und schloss ihn schließlich aus dem WM-Qualifikationsspiel gegen Nordmazedonien aus.

Rüdigers mögliche Verletzung wäre ein schwerer Schlag für Chelsea, da sie dieses Wochenende wahrscheinlich auch ohne Thiago Silva auskommen werden , wobei der Brasilianer am Freitag gegen Uruguay spielt und nicht rechtzeitig von seinem Länderspiel zurückkehren wird.

In besseren Nachrichten, N'Golo Kante war wieder auf dem Trainingsplatz und mischte sich mit seinen Teamkollegen, nachdem er vor der Pause positiv auf Coronavirus getestet wurde.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21