Der chinesische Spieler wurde seit über vierzehn Tagen nicht mehr gehört (Bilder: Getty)< p class="">Die Tennis-Superstars Roger Federer und Rafael Nadal haben sich endlich über die vermisste chinesische Spielerin Peng Shuai geäußert und sich den Forderungen nach einer Bestätigung ihrer Sicherheit angeschlossen.

Das ehemalige Wimbledon-Doppel Champion wurde seit über vierzehn Tagen nicht mehr direkt gehört, nachdem er auf der Social-Media-Site Weibo Vorwürfe wegen sexueller Übergriffe gegen den ehemaligen Vizepremier von China, Zhang Gaoli, erhoben hatte.

Die Befürchtungen um ihre Sicherheit und ihren Aufenthaltsort nehmen weiter zu, selbst US-Präsident Joe Biden sagte, er sei „zutiefst besorgt“ über die Ereignisse und forderte China auf, „unabhängige, überprüfbare“ Beweise dafür zu liefern, dass es ihr gut geht.

< img class="aligncenter" src="/wp-content/uploads/2021/11/roger-federer-and-rafael-nadal-join-calls-for-peng-shuais-safety-to-be-confirmed-28ad68a. jpg" alt="Roger Federer und Rafael Nadal schließen sich den Forderungen an, die Sicherheit von Peng Shuai zu bestätigen" />

Pengs Weibo-Konto verschwand kurz nach ihrer Anschuldigung (Bild: Getty)

Die Tenniswelt hat sich in ihrer Unterstützung für Peng einig, obwohl sich einige bemerkenswerte Spieler bisher nicht geäußert hatten, wobei Nadal und Federer – die zusammen 40 Slam-Titel haben – sich endlich zu dieser Angelegenheit äußern.

'Ich verfolge die Nachrichten und lese die Artikel über Peng Shuai', sagte Nadal am Samstag gegenüber L'Equipe. 'Auch wenn ich nicht alle Informationen habe, ist das Wichtigste, dass es ihr gut geht.

'Wir alle in der Tennisfamilie hoffen, sie bald wieder bei uns zu sehen. '

In einem separaten Interview mit Sky Italien kurz darauf wiederholte Federer diese Kommentare und sagte: „Ich hoffe, sie ist in Sicherheit. Um sie herum sind wir alle vereint.

‘Die Tennistour ist meine zweite Familie. Ich bin seit 20-25 Jahren auf der Pro-Tour, also bin ich mit jedem ATP- und WTA-Spieler verbunden.'

Wimbledon hat auch zur Situation um Peng geschwiegen, aber eine Erklärung veröffentlicht am Samstag und drängten darauf, dass ihr Wohlbefinden bestätigt wird, während sie auch enthüllten, dass sie an den Szenen zu diesem Thema gearbeitet hatten.

Roger Federer und Rafael Nadal fordern die Bestätigung der Sicherheit von Peng Shuai

Peng gewann 2013 mit Su-Wei Hsieh (Getty) den Doppeltitel in Wimbledon

In einer Erklärung heißt es: 'Wir sind mit dem Rest des Tennis vereint, weil wir verstehen müssen, dass Peng Shuai sicher ist. Wir unterstützen die Bemühungen der WTA, ihre Sicherheit durch unsere Beziehungen hinter den Kulissen zu gewährleisten.

'Zusammen mit der weltweiten Tennis-Community möchten wir, dass Peng Shuai weiß, dass es ihr gut geht ist für uns von größter Bedeutung, und wir werden weiterhin daran arbeiten, Klarheit über ihre Sicherheit zu gewinnen.'

Am Wochenende gab es eine neue Wendung, nachdem die Journalistin Shen Shiwei von der chinesischen Regierung- Der kontrollierte Sender CCTV hat zwei Fotos von Peng auf Twitter veröffentlicht, obwohl die Legitimität der Fotos erheblich in Frage gestellt ist.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21