Rocky-Ikone und Mandalorianer-Star Carl Weathers ist im Alter von 76 Jahren gestorben

Spread the love

„Rocky-Ikone

Rocky-Star Carl Weathers ist im Alter von 76 Jahren gestorben (Bild: Rex)

Carl Weathers ist im Alter von 76 Jahren gestorben.

Der Schauspieler, der vor allem für seine Rollen in der Rocky-Reihe – sowie in Predator und Happy Gilmore – bekannt war, starb am Donnerstag im Schlaf.

Die traurige Nachricht wurde von seiner Familie in einer Erklärung gegenüber bestätigt Frist, die lautete: „Wir sind zutiefst traurig, den Tod von Carl Weathers bekannt geben zu müssen.“

„Er starb friedlich im Schlaf am Donnerstag, dem 1. Februar 2024.“

„Carl war ein außergewöhnlicher Mensch, der ein außergewöhnliches Leben führte.“ Durch seine Beiträge zu Film, Fernsehen, Kunst und Sport hat er unauslöschliche Spuren hinterlassen und genießt weltweit und über Generationen hinweg Anerkennung.

„Er war ein geliebter Bruder, Vater, Großvater, Partner und Freund.“ '

Rocky-Ikone und Mandalorian-Star Carl Weathers stirbt im Alter von 76 Jahren“ /></p>
<p>Seine Familie bestätigte die traurige Nachricht in einer Erklärung (Bild: Getty)</p>
<p>Seine Todesursache wurde noch nicht bestätigt.</p>
<p>Adam Sandler, der an der Seite von Weathers in „Happy Gilmore“ und „Little Nicky“ spielte, leitete die Ehrungen in den sozialen Medien.</p>
<p>Neben einer Auswahl von Schnappschüssen seines verstorbenen Freundes schrieb er: „Ein wirklich großartiger Mann.“ Großartiger Vater. Großartiger Schauspieler. Toller Athlet. Es macht so viel Spaß, immer hier zu sein. Schlau wie die Hölle. Loyal wie die Hölle. Witzig wie die Hölle. Liebte seine Söhne über alles. Was für ein Kerl!!</p>
<p>„Jeder liebte ihn.“ Meine Frau und ich hatten jedes Mal, wenn wir ihn sahen, die beste Zeit mit ihm. Liebe Grüße an seine ganze Familie und Carl wird immer als wahre Legende bekannt sein.'</p>
<p><img decoding=

Adam Sandler moderierte Hommagen an seinen „Happy Gilmore“-Co-Star (Bild: Universal Studios)

Weathers verfolgte ursprünglich eine American-Football-Karriere, bevor er 1974 in den Ruhestand ging, und wandte sich der Schauspielerei zu und bekam im folgenden Jahr Rollen in „Bucktown“ und „Friday Foster“. .

Es war im Jahr 1976, als er in den ersten vier Rocky-Filmen für die Rolle gecastet wurde, die ihn zum Superstar machte: als Apollo Creed, Rocky Balboas Erzfeind.

Der verstorbene Star trat im ersten Film an der Seite von Sylvester Stallone, Burt Young, Talia Shire und Tony Burton auf und wurde sofort zum absoluten Liebling der Fans.

Rocky-Ikone und Mandalorian-Star Carl Weathers stirbt im Alter von 76 Jahren

Carl spielte neben Sylvester Stallone in den ersten vier Rocky-Filmen (Bild: Rex)

Während eines Auftritts in der Rich Eisen Show erklärte er jedoch, dass die Filmbosse ihn eigentlich nicht „treffen wollten“, als er zum ersten Mal dort war das Skript.

Als er sich an sein Vorsprechen erinnerte, erklärte er, dass sie „jeden Boxer wollten, der schauspielern kann“.

„Ich wurde ihm [Stallone], dem Schriftsteller, vorgestellt. Er kommt ins Zimmer, irgendwo aus irgendeinem Vorraum, und setzt sich. Sie stellen vor: „Nun, das ist der Autor des Drehbuchs.“ Also lese ich mit ihm“, sagte er.

„Wie Sly es tun würde, macht er Rocky und bringt dieses Gemurmel in Gang.“ Ich stehe auf und kaue an dem Stück herum.

Rocky-Ikone und „Mandalorian“-Star Carl Weathers stirbt im Alter von 76 Jahren. /></p>
<p> Carl gab bekannt, dass sein erstes Vorsprechen nicht ganz nach Plan verlief (Bild: Rex)</p>
<p>„Ich habe so viel Energie.“ Und am Ende, beim Lesen, ist es ruhig, es ist wie Grillen.’</p>
<h3 class=Weitere Trends

Rocky-Ikone und Mandalorian-Star Carl Weathers stirbt im Alter von 76 Jahren. /></p>
<p class=Kate Garraway hält nach der Beerdigung von Derek Draper eine Kerze, während Tochter Darcey den Sarg trägt

Rocky-Ikone und mandalorianischer Star Carl Weathers stirbt im Alter von 76 Jahren“ /></p>
<p class=Ehefrau des Oscar-nominierten Produzenten und Mutter von Zwillingen stirbt im Alter von 39 Jahren in einem Hotel in Los Angeles

Rocky-Ikone und Mandalorian-Star Carl Weathers stirbt im Alter von 76 Jahren. /></p>
<p class=Schauspielerin stirbt im Alter von nur 32 Jahren an Krebs

Rocky-Ikone und Mandalorian-Star Carl Weathers stirbt im Alter von 76 Jahren

Die Tochter des Soap-Stars mit gebrochenem Herzen – die auch in der Show mitwirkte – stirbt im Alter von 42 Jahren

Weitere Geschichten lesen

„Ich bin wirklich nervös, weil ich glaube, dass ich das Interview und das Vorsprechen vermasselt habe.“ Also zwitschere ich: „Wissen Sie, wenn Sie mir einen richtigen Schauspieler besorgen, könnte ich es viel besser machen.“

Stallone schaut zu mir auf und sagt: „Dieser Idiot, wer ist er?“ Was denkt er wer er ist?” Ich sage den Leuten, dass ich glaube, dass ich den Job bekommen habe, weil er mich so richtig verprügeln wollte.‘

„Soweit ich weiß und gehört habe, hat Sly immer gesagt: „Er war so arrogant, ich wusste, er könnte die Rolle spielen.“ Aber ich war nicht arrogant, ich war nervös! Ich wollte die Rolle!'

Zum Glück hinterließ Weathers einen beeindruckten Stallone und er wiederholte seine Rolle in den folgenden drei Auftritten – seine Figur wurde 1985 in „Rocky IV“ kontrovers getötet.

Nachdem er den Ring verlassen hatte, änderte er mit seinem Stint die Dinge Science-Fiction-Klassiker „Predator“ mit Arnold Schwarzenegger im Jahr 1987.

Weathers trat in einer Reihe von Kinohits auf, darunter „Think Like A Man Too“, „Eight Crazy Nights“ und „Toy Story 4“.

Trotz seiner Zeit als Actionheld verriet Weathers, dass es seine Arbeit an der Komödie „Happy Gilmore“ war, die ihm schmerzhafte Verletzungen zufügte.

Rocky-Ikone und mandalorianischer Star Carl Weathers stirbt im Alter von 76 Jahren

Ehrungen in Hülle und Fülle in den sozialen Medien für Carl (Bild: Getty)

„Ich habe es niemandem erzählt, weil ich hart bin, Mann.“ Ja, ich habe mir den Rücken verletzt, und bis heute stört es mich wirklich, weil es direkt an der Wirbelsäule war“, sagte er GQ im Jahr 2020. „Es war ein blinder Sturz.“ Es gibt Stunt-Taschen, die vielleicht 60 cm hoch sind.

„Aber die Tasche wurde nicht ganz gegen die Wand gedrückt, und als ich rückwärts rausging, anstatt etwas Flaches zu treffen, wurde mein Körper erwischt.“ eingeklemmt, mein Kopf auf den Taschen und mein Steißbein an der Wand, und so knirschte es einfach auf der Wirbelsäule.

„Ich habe den Schmerz und das Brennen sofort gespürt.“ Aber noch einmal: Ich bin ein Athlet, ich bin hart, ich bin ein Schauspieler, lasst uns weitermachen. Und nach ungefähr drei oder mehr davon sagte ich: „Nicht mehr davon.“'

Rocky-Ikone und Mandalorian-Star Carl Weathers stirbt im Alter von 76 Jahren

Carl erschien zuletzt im Mandalorian ( Bild: Disney+)

„Ich wusste es erst Jahre später, aber ich habe mir zwei Wirbel gebrochen, und Osteophyten wuchsen heraus und verbanden sich, und es kam zu einer Selbstverschmelzung an einer wirklich schlimmen Stelle“, fügte er hinzu. „Es gab drei oder vier Jahre, in denen ich nur unerträgliche Schmerzen hatte.“

„Ich fragte mich: „Wie soll ich das durchstehen?“ Nach vielleicht dem vierten Jahr begann sich alles zu beruhigen. Jetzt, seit etwa zweieinhalb Jahren, fast drei Jahren, keine ernsthaften Schmerzen mehr. Ich bin froh, nicht das zu erleben, was ich erlebt habe. Es war kräftezehrend.‘

Auf der Leinwand war er für Auftritte in „Arrested Development“, „Tour of Duty“, „Chicago Justice“ und „Colony“ bekannt.

Eine seiner letzten Filmrollen kam als Greef Karga im Mandalorian, neben Pedro Pascal, Amy Sedaris, Giancarlo Esposito und Omid Abtahi.

Weathers hinterlässt seine beiden Söhne, die er mit seiner Ex-Frau teilt.

Haben Sie eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte haben, ein Video Wenn Sie Bilder oder Bilder wünschen, wenden Sie sich an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk, indem Sie uns eine E-Mail an celebtips@metro.co.uk senden, 020 3615 2145 anrufen oder unsere Seite „Submit Stuff“ besuchen – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *