Anthony Elanga erzielte den ersten Treffer von Manchester United beim 3:1-Sieg gegen Brentford (AP)

Ralf Rangnick hat enthüllt, dass er Anthony Elanga daran gehindert hat, Manchester United auf Leihbasis zu verlassen, und sagt, dass er sich in seiner ersten Woche als Trainer YouTube-Highlights des Flügelspielers angesehen hat.

Der 19-Jährige hat getroffen sein erstes Premier-League-Tor der Saison und Uniteds Auftakt beim 3:1-Sieg über Brentford am Mittwochabend.

Und Rangnick gibt zu, dass er von dem schwedischen Flügelspieler beeindruckt ist, seit er zu United kam.

“Ich muss sagen, dass er vom ersten Tag meiner ersten Trainingseinheit an auftauchte”, sagte Rangnick gegenüber BBC Sport.

Ich hatte seinen Namen schon einmal gehört und ich war in meinem Hotelzimmer und habe Videos von ihm auf YouTube angeschaut, ich fand diesen Jungen wirklich gut.

'Er war fast ausgeliehen, ich sagte ihm, du wirst es nicht tun ausgeliehen werden, werden Sie hier sagen. Er hat sich im Training weiterentwickelt.“

Ralf Rangnick verrät, dass er Anthony Elanga daran gehindert hat, Manchester United auf Leihbasis zu verlassen

Ralf Rangnick behauptet, Anthony Elanga hätte Manchester United fast als Leihgabe verlassen (Getty)

Elanga hat inzwischen bezahlt Tribut an Rangnick für die Wirkung, die er gemacht hat, seit er die Leitung von United übernommen hat.

'Ich schätze den Chef so sehr und man sieht im Training die Intensität, wie viel wir laufen,' sagte Elanga.

'Wenn du die Arbeit reinsteckst, bekommst du Belohnungen in Spielen und das ist es, was ich jeden Tag versuchen und tun möchte; versuche hart zu arbeiten und so zu trainieren, wie ich spielen möchte.

'Ich liebe es, für diesen wunderbaren Verein zu starten, und ich möchte, dass es weitergeht, aber ich muss setzen die Arbeit während des Trainings und dann, wenn ich die Gelegenheit auf dem Platz bekomme, [muss] ich sie nutzen.

'Es ist mein zweiter Saisonstart, und hoffentlich ist es das auch der zweite von vielen. Ich muss einfach weitermachen.“

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21