Putins 40.000.000 Pfund schwerer Bomber wurde in einem tödlichen Hinterhalt abgeschossen

Spread the love

In sozialen Medien kursierendes Filmmaterial zeigt, wie Flammen und Rauch in die Luft aufsteigen Nachthimmel von dem angeblichen Bomber.

Das Schicksal der russischen Besatzung in der Suchoi bleibt unklar.

Während die russischen Streitkräfte an der Front in der Ukraine in einer Pattsituation stecken, tauchen erneut Berichte über abgestürzte Flugzeuge auf.

Der ukrainische Regierungsberater Anton Geraschtschenko sagte auf X: „Insgesamt nach Angaben des Generalstabs.“ Seit Beginn der umfassenden Invasion Russlands in der Ukraine hat Moskau 332 Flugzeuge verloren.

Putins Bomber im Wert von 40.000.000 Pfund wurde in einem tödlichen Hinterhalt abgeschossen

Russischer Su-34-Bomber (Bild: east2west news)

„Wir danken unseren Helden für ihre hervorragende Arbeit.“

Der Kreml hat eine Reihe seiner Su-34-Jagdbomber sowohl durch Luftangriffe als auch durch Treffer auf Flugplätzen verloren.

More Trending

Putins £40.000.000 Bomber in tödlichem Hinterhalt abgeschossen

Durchbruch bei der Suche nach Amelia Earharts Flugzeug nach „Wrack auf Meeresboden gefunden“

Putins £40.000.000-Bomber in tödlichem Hinterhalt abgeschossen

Die Wut des Abgeordneten nach Photoshops im Nachrichtennetzwerk ihre Brüste und ihre Taille

Putin’s £40.000.000 Bomber in tödlichem Hinterhalt abgeschossen“ /></p>
<p class=Kann das britische Militär Russland die Stirn bieten? Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen

Putins Bomber im Wert von 40.000.000 Pfund wurde in einem tödlichen Hinterhalt abgeschossen

Putins „Kampfhund“ baut möglicherweise seine eigene Armee auf, um ihn zu stürzen

Weitere Geschichten lesen

Der russische Kriegstelegram-Kanal FighterBomber bestritt die Behauptung der ukrainischen Streitkräfte sofort.

Es ist unklar, wie die Ukraine genau mit der Aufgabe umgegangen ist – aber es ist nicht das erste Mal, dass ihre Armee damit beeindruckt hat Präzision zielt es auf solche Flugzeuge.

Im Dezember schoss die Armee vier Suchois in nur zwei Wochen ab.

Und Anfang dieses Monats ein 16- Ein einjähriger russischer Junge wurde inhaftiert und ihm drohen 20 Jahre Gefängnis, weil er einen anderen Bomber in Brand gesteckt hat.

Berichte über die abgestürzten Flugzeuge in Luhansk kommen, als russische Luftverteidigungssysteme mit einem Drohnenbeschuss über der besetzten Krim konfrontiert waren.

Die Ukraine startete bis zu 21 Drohnen – die meisten wurden abgefangen – russische Nachrichten Agenturen berichteten heute.

Mikhail Razvozhayev, der von Moskau eingesetzte Gouverneur von Sewastopol, sagte auf Telegram, dass durch den Angriff auf Sewastopol, die größte Stadt der Krim und einen wichtigen Hafen am Schwarzen Meer, kein Schaden entstanden sei.

Von der Ukraine gestartete Drohnen wurden auch über den Regionen Belgorod, Brjansk, Kaluga und Tula abgeschossen, berichteten russische Behörden.

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Nachrichtenteam auf, indem Sie uns eine E-Mail an webnews@metro.co.uk senden.

MEHR: Liverpool kann Chelseas Herausforderung an der Anfield Road abwehren Jürgen Klopp setzt seinen langen Abschied fort.

MEHR: Über der russischen Stadt, in der einst ein 13.000 Tonnen schwerer Meteor einschlug, erscheinen mysteriöse Blitze.

MEHR: Wir sind ziemlich sicher, dass Putin diese Bilder von sich nicht genehmigt hat

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *