Pozitiv veröffentlichte ein ukrainischsprachiges Lied über Flüchtlinge

Pozitiv hat ein ukrainischsprachiges Lied über Flüchtlinge veröffentlicht

Mit ihrer Komposition , wollten die Künstler die Ukrainer aufheitern, dass bald alle in ihre Heimat zurückkehren können.

Der ukrainische Künstler und Mitglied der Mozgi-Gruppe Oleksiy Zavgorodniy, besser bekannt als Pozitiv, veröffentlichte zusammen mit der aufstrebenden Sängerin Nastya Balog ein ukrainischsprachiges Lied namens Dodomu. Die Komposition wurde am 20. September auf Youtube veröffentlicht.

In der Komposition erzählten die Künstler die Geschichte eines Mädchens, das im Ausland ist, während ihr Liebhaber das Mutterland vor russischen Eindringlingen verteidigt. Sie träumen nur davon, nach Hause zurückzukehren und sich zu umarmen.

“Zuhause ist ein Ort, an dem sie auf dich warten und wohin du immer zurückkehren kannst. Der Krieg hat jedoch vielen die einheimischen Mauern genommen Ukrainer, die sie über verschiedene Länder und Städte verteilen. Aber trotz des vorübergehenden Aufenthaltsorts verbindet sie alle nicht nur der Glaube an den Sieg, sondern auch der gemeinsame Wunsch, so schnell wie möglich nach Hause zurückzukehren”, kommentierte Balog Premiere des Songs.

Es wurde früher berichtet, dass Dantes I. beschlossen hat, die Ukrainer im Ausland mit einem Lied aufzuheitern.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.