Pierce Brosnan muss im Yellowstone-Nationalpark wegen „Bedeutungsdelikten“ mit Gefängnis rechnen

Spread the love

Pierce Brosnan droht Gefängnis wegen „Bedeutungsdelikten

Dem Hollywood-Star Pierce Brosnan wurde ein Gerichtstermin für nächsten Monat auferlegt (Bild: Getty)

Pierce Brosnan könnte mit einer Gefängnisstrafe und einer Geldstrafe belegt werden, nachdem ihm zwei Anklagepunkte auferlegt wurden, weil er angeblich verbotene Teile des Yellowstone-Nationalparks betreten hatte.

Der 70-jährige James-Bond-Schauspieler wurde am Dienstag von der zitiert US-Bezirksgericht wegen offenbarem Betreten eines „Thermalgebiets“ bei Mammoth Terraces.

Ihm werden „Fußgänge in einem Thermalgebiet“ und ein „Verstoß gegen die Sperrung“ nach seinem mutmaßlichen Betreten eines „Thermalgebiets“ vorgeworfen Am 1. November wurde er in den Sperrbereich des Parks verwiesen.

Er hat noch kein Plädoyer eingereicht und in der Gerichtsakte werden die beiden Anklagepunkte als „kavalielles Vergehen“ bezeichnet.

Pierce – der erklärt hat, er sei ein begeisterter Umweltschützer – wurde aufgefordert, am 23. Januar vor Gericht in Wyoming zu erscheinen.

Die Konsequenzen für die mutmaßliche Straftat des Mamma Mia-Stars könnten schwerwiegend sein, und wenn sie gefunden wird, könnte dies schwerwiegende Folgen haben Besucher, die sich des Eindringens in Sperrgebiete im Yellowstone schuldig gemacht haben, können mit einer Gefängnisstrafe von bis zu sechs Monaten und einer Geldstrafe von bis zu 5.000 US-Dollar (3.905 £) rechnen.

 Pierce Brosnan droht Gefängnis wegen „geringfügiger Vergehen“ im Yellowstone-Nationalpark. /></p>
<p> Der James-Bond-Schauspieler wurde wegen angeblicher Verstöße im Yellowstone-Nationalpark mit zwei Anklagen belegt (Bild: Instagram)</p>
<p class= Eine Frau aus Connecticut soll sieben Tage lang im Gefängnis festgehalten und mit einer Geldstrafe von 2.000 US-Dollar (1.562 £) belegt worden sein, weil sie den vorgesehenen Weg verlassen hatte, um zum „Thermalgebiet“ des Parks zu gehen. Außerdem wurde ihr der Zutritt zum Nationalpark für zwei Jahre verboten.

Seit dem 19. Jahrhundert sind mindestens 20 Menschen in Thermalgebieten im Yellowstone-Nationalpark gestorben und im November 2022 wurde der Fuß eines Toten aus Los Angeles schwimmend in einer der heißen Quellen des Parks gefunden.

In der Zwischenzeit hat Pierce, der seit 22 Jahren mit seiner Frau Keely Shaye Smith verheiratet ist, Hommagen an den verstorbenen Band of Brothers-Regisseur David Leland moderiert.

Mehr: Trending

Pierce Brosnan droht Gefängnis wegen „Bedeutungsdelikten“ im Yellowstone-Nationalpark“ /></p>
<p class=Fernsehmoderator wurde entlassen, nachdem er in den Nachrichten eine Kaffeetasse hinterlassen hatte Schreibtisch

 Pierce Brosnan droht Gefängnis wegen „Bedeutungsdelikten“ im Yellowstone-Nationalpark. /></p>
<p class=Weihnachtsverwechslung, nachdem ein Mann sagt, er habe einen Dyson-Händetrockner für seine Verlobte gekauft

Pierce Brosnan droht Gefängnis wegen „Bedeutungsdelikten

Band of Brothers-Regisseur David Leland stirbt im Alter von 82 Jahren

Pierce Brosnan droht Gefängnis wegen „Kleinigkeiten“ im Yellowstone-Nationalpark

Abgelegene britische Insel wo Weihnachten erst in zwei Wochen gefeiert wird

Er sagte, er habe dank des Filmemachers, dessen Tod am Heiligabend im Alter von 82 Jahren am Mittwoch bekannt gegeben wurde, einen seiner größten beruflichen Durchbrüche erzielt.

„David Leland hat einen großen Platz in meinem Herzen.“ teilte der Star mit.

'Er gab mir den Durchbruch als Schauspieler in Tennessee Williams' Stück The Red Devil Battery Sign.

Pierce Brosnan droht wegen „petty“ eine Gefängnisstrafe Straftaten im Yellowstone-Nationalpark“ /></p>
<p>Pierce, 70, würdigte kürzlich Regisseur David Leland (Bild: Karwai Tang/WireImage)</p>
<p class=„Ich kam gerade aus dem Drama Centre London, wo David auch ein Absolvent war [sic]. Es war der Nervenkitzel meines jungen Lebens, als McCabe gecastet zu werden und mit David und Tennessee zusammenzuarbeiten.'

Er fügte hinzu, dass Leland „für immer ein wesentlicher Teil meiner Geschichte und aller anderen sein würde.“ kannte und liebte ihn.

Metro.co.uk kontaktierte einen Vertreter von Pierce Brosnan mit der Bitte um einen Kommentar.

Haben Sie eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Bilder haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf Kontaktieren Sie das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk, indem Sie uns eine E-Mail an celebtips@metro.co.uk senden, 020 3615 2145 anrufen oder unsere Seite „Submit Stuff“ besuchen – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

MEHR: Die Frau von Bruce Willis weint, als sie ihren 16. Hochzeitstag feiert, obwohl Demenz diagnostiziert wurde.

MEHR: Adam Drivers italienischer Akzent im Ferrari wird von den Zuschauern kritisiert: „Absolut schrecklich!“

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *